Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

 

In den News: Zahlen von Nebenwerten Ottakringer, Rath und Athos, Verschiebung bei ...

Zahlen von einige Nebenwerten: Der Ottakringer Konzern , mit den Marken wie u.a. Ottakringer Bier, Vöslauer Mineralwasser oder Del Fabro Kolarik, verzeichnete im 1. Halbjahr 2020 Umsatzerlöse in Höhe von 89,5 Mio. Euro (vs. 119,4 Mio. Euro im 1. HJ 2019). Hintergrund des Umsatz-Minus waren die Maßnahmen zur Pandemie-Bekämpfung – wie die Schließungen der Gastronomie und Hotellerie oder das Verbot von Großveranstaltungen, so das Unternehmen. Zur Gegensteuerung seien unverzüglich Maßnahmen, wie etwa die Inanspruchnahme von Kurzarbeit oder Restrukturierungen gesetzt worden. Zur Liquiditätssicherung seien die Kreditlinien bei den Banken ausgeweitet und Investitionen gestoppt worden. Insgesamt ging das Betriebsergebnis von +3,3 Mio. in der Vorjahre...     » Weiterlesen


 

In den News: Aufträge für Andritz und Frequentis, Research zu Polytec, OMV, CA Imm...

Neue Aufträge für Andritz . Der internationale Technologiekonzern und Metsä Fibre haben einen Vorvertrag zur Lieferung von zwei autonomen Holzplatzkränen für die von Metsä Fibre geplante Bioproduktanlage in Kemi, Finnland, unterzeichnet. Metsä Fibre wird über die Investition von 1,5 Mrd. Euro für die neue Anlage frühestens im Herbst 2020 entscheiden. Die Errichtung der Anlage wird rund zweieinhalb Jahre dauern. Andritz erhielt zudem von Keppel Seghers den Auftrag zur Lieferung von Rauchgasreinigungssystemen für die Anlage IWMF-Phase 1 WTE (Waste-to-Energy) in Singapur. Die IWMF und die Wasserrückgewinnungsanlage Tuas (Tuas WRP: Water Reclamation Plant) – zusammen als Tuas Nexus bezeichnet – bilden laut Andritz die weltweit erste,...     » Weiterlesen


 

In den News: OMV- und Verbund-Deal, virtueller Zertifikate-Kongress, ams-Vertrag, ...

Deal zwischen OMV und Verbund perfekt: Die OMV verkauft ihren 51 Prozent-Anteil an Gas Connect Austria an Verbund. Der vereinbarte Kaufpreis beträgt 271 Mio. Euro , zusätzlich wird Verbund die ausstehenden Verbindlichkeiten der Gas Connect Austria GmbH gegenüber der OMV zum Closing-Zeitpunkt 2021 übernehmen . Der Stand der Verbindlichkeiten zum 31.12.2019 beträgt 165,9 Mio. Euro. Gemäß den Bedingungen der Transaktion wird Verbund 436,9 Mio in bar an die OMV bezahlen , in Abhängigkeit vom Stand der Verbindlichkeiten zum Zeitpunkt des Closings. OMV-CEO Rainer Seele: „Wir setzen damit einen ersten entscheidenden Schritt unseres angekündigten Devestitionsprogramms von 2 Mrd. Euro um und realisieren mit dieser Veräußerung einen Entschuldu...     » Weiterlesen


 

In den News: OMV, bet-at-home.com, Andritz, Strabag, European Lithium, dazu Resear...

Die OMV hat ihre Ölpreis-Annahmen nach unten revidiert. Die langfristigen Annahmen für den Brent Ölpreis sind nun auf 60 USD bbl real reduziert, während zuvor von 75 USD bbl ausgegangen wurde. „Die revidierten Ölpreis-Planungsannahmen spiegeln unsere Überzeugung wider, dass sich das Tempo des Übergangs zu einer kohlenstoffärmeren Welt beschleunigen wird. Unsere Strategie ist klar: Wir werden unser Portfolio auf Produkte ausrichten, die auch in einer weitgehend dekarbonisierten Welt unverzichtbar sind. Der kürzlich angekündigte Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung an Borealis, der die Wertschöpfungskette der OMV in Richtung hochwertiger chemischer Produkte erweitert, ist ein wichtiger Meilenstein für dieses Ziel”, kommentiert Reinhard...     » Weiterlesen


 

In den News: Auftrag für Strabag, Upgrade für Lenzing und Index-Aufnahme für Agran...

Strabag hat von der ÖBB-Infrastruktur AG den Auftrag zur Sanierung und Modernisierung des Karawanken-Eisenbahntunnels (Los KRT 1 Karawankentunnel – Bautechnik) erhalten. Die 8 km lange Röhre, die vor über 100 Jahren gebaut wurde, wird derzeit noch zweigleisig befahren. Um neue Sicherheitsstandards zu erfüllen und damit die Nutzungsdauer um weitere 30 Jahre zu verlängern, wird der Tunnel künftig nur noch eingleisig geführt. Das Auftragsvolumen beträgt 68,4 Mio. Euro , die Bauarbeiten sind für ein Jahr angesetzt, davon knapp 7 Monate mit Vollsperre, wie die Strabag mitteilt. Strabag ( Akt. Indikation: 24,95 25,30 , -1,47% ) Höheres Nachhaltigkeits-Rating für Lenzing. Die Ratingagentur ISS ESG hat das Nachhaltigkeitsrating der ...     » Weiterlesen


Christine Petzwinkler

Redaktion Börse Social Magazine.

>> http://boerse-social.com