Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

 

Wochenrückblick KW42: DAX gelingt der Befreiungsschlag, SAP & Daimler bestimmen di...

Wochenlang hatte sich der DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) im Schneckentempo nach vorne bewegt. Zwar konnte das Barometer dabei neue Höchststände erklimmen und selbst die lange Zeit als unüberwindbar erscheinende 13.000-Punkte-Marke knacken, die ganz große Euphorie wollte jedoch nicht einsetzen. In dieser Woche befreite sich der DAX jedoch aus seinem Korsett. Die Folge war ein teilweise heftiges Auf und Ab.Neben den übergeordneten Themen wie der Geldpolitik der EZB und der Fed sowie den Unabhängigkeitsbestrebungen Kataloniens waren es vor allem Quartalsberichte, die die Nachrichtenlage beherrschten. Mit SAP (WKN:716460/ ISIN: DE0007164600) undDaimler (WKN:710000/ ISIN: DE0007100000) haben zwei DAX-Schwergewichte ihre Bilanzen vorgelegt.Daimler musste aufgrund der Bela...     » Weiterlesen


 

Zalando: Ein wahres Schwergewicht (Christoph Scherbaum)

Der Online-ModehändlerZalando (WKN:ZAL111/ ISIN: DE000ZAL1111) bleibt auf Erfolgskurs. Zumindest in Sachen Wachstum. Die Ergebniskennzahlen bleiben dagegen weiterhin enttäuschend. Allerdings ist dies nicht allzu schlimm, wenn man bedenkt, wie weitAmazon (WKN:906866/ ISIN: US0231351067) mit einer ähnlichen Strategie gekommen ist.Quelle: de.4.traders.comIn dieser Woche hat Zalando einige vorläufige Eckdaten für das dritte Quartal 2017 präsentiert. Die Umsatzerlöse sollen gegenüber dem Vorjahr um 27,5 bis 29,5 Prozent auf 1,064 bis 1,081 Mrd. Euro angewachsen sein. Die hohen Investitionen sorgten jedoch dafür, dass auf der Ergebnisseite am Ende negative Vorzeichen zu Buche stehen könnten. Das bereinigte EBIT wird bei -5 bis +5 Mio. Euro gesehen. Entsprechend w...     » Weiterlesen


 

Aixtron-Aktie: Ganz große Gewinnchance! (Winfried Kronenberg, Christoph Scherbaum)

Noch hat Aixtron (WKN: A0WMPJ / ISIN: DE000A0WMPJ6) nicht all seine Probleme hinter sich gelassen. Eines scheint jedoch sicher zu sein: Anleger glauben an die Turnaround-Story bei dem auf die Halbleiterindustrie spezialisierten Anlagenbauer. Aus Sicht derPoint & Figure Charttechnikist die Aktie von Aixtron weiterhin kaufenswert.Zusammenfassung:„Long“, im neuen Aufwärtstrend (1) durch Kaufsignal (2) durch Überschreiten Doppel-Top bei 3,90 Euro. Bestätigendes Kaufsignal durch Überschreiten Doppel-Top bei 8,40 Euro. Neu: Weiter Kursanstieg, nach wie vor Kaufempfehlung, da große GewinnchanceKursziel 52Euro (+ 372 Prozent Gewinn!)Trend und Kursziele:Trend: Aufwärtstrend (1) mit Kaufsignal (2).Kursziel: (vertikale Methode) 52Euro (+372 Prozent Gewinnchance!)Gü...     » Weiterlesen


 

DAX-Anleger bekommen kalte Füße, Daimler kann trotz Ergebnisrückgang punkten (Gast...

Nach der Kursexplosion vom Mittwoch sah es am heutigen Freitag so aus, als wollte der DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) einen weiteren Ausbruchsversuch wagen. Allerdings bekamen Investoren doch wieder kalte Füße.Das war heute los. Lange Zeit lief es für den DAX richtig rund. Anleger freuten sich vor allem über eine Euro-Schwäche, nachdem es gestern ausgerechnet eine stärkere europäische Gemeinschaftswährung war, die Investoren am deutschen Aktienmarkt die Stimmung vermiest hatte. Zum Ende des Handelstages wurden die Gewinne jedoch wieder abgegeben, so dass der Kampf um die psychologisch wichtige 13.000-Punkte-Marke in den Fokus geriet.Das waren die Tops & Flops. An der DAX-Spitze war heute die Linde-Aktie zu finden. Anleger freuten sich über eine Kursz...     » Weiterlesen


 

TradingView: Eine Plattform für alles - Trading, Analyse und Chat (Christoph Scher...

Trader haben viele Möglichkeiten, um aktiv zu sein. Ein Manko ist aber oft die fehlende Kommunikation mit anderen Tradern. TradingView eröffnet für Investoren, Profi-Trader und private Anleger bisher nicht dagewesene Möglichkeiten. Wir finden das spannend!Eine Plattform für alles.Mal ehrlich, mussten Börsenteilnehmer bis jetzt verschiedene Plattformen nutzen, um fundiert an der Börse handeln zu können – bekommen sie jetzt bei TradingView alles aus einer Hand: Trading-Terminal, Analysen kombiniert mit der weltweit größten Trading-Community. Trading on the easy way…Basierend auf HTML5 kann jeder nicht nur eigene Charts erstellen und individualisieren, sondern auch direkt aus dem Chart heraus traden. Das ist mehr als cool Als Nutzer hat jeder au&...     » Weiterlesen


Christoph Scherbaum

Die Börsenblogger ist das einfache und direkte Sprachrohr von Journalisten und deren Kollegen, die teils schon mit jahrzehntelanger Arbeits- und Börsenerfahrung aufwarten können. Auch als professionelle Marktteilnehmer. Letztlich sind wir alle Börsenfans. Aber wir vertreten in diesem Blog auch eine ganz simple Philosophie: Wir wollen unabhängig von irgendwelchen Analysten, Bankexperten oder Gurus schreiben, was wir zum aktuellen (Börsen-)Geschehen denken, was uns beschäftigt. Das kommt Ihnen, dem Leser, zu Gute.

>> http://dieboersenblogger.de