Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

 

Nordex: Und es geht weiter (Michael Vaupel, Christoph Scherbaum)

Bisher hat das neue Jahr recht gut begonnen fürNordex(WKN:A0D655/ ISIN: DE000A0D6554). Zunächst wurde eine größere Bestellung eines Kunden aus Spanien gemeldet, dann gewann Nordex drei Großaufträge in den USA. Dort soll deren Volumen bei insgesamt 820 MW liegen. Es folgten die vorläufigen Zahlen für das vierte Quartal 2017 – und da gab es endlich mal wieder einen Zuwachs bei den Auftragseingängen im 12-Monats-Vergleich. Konkret: Den vorläufigen Zahlen zufolge konnte Nordex im vierten Quartal 2017 die Auftragseingänge um 12,5% gegenüber dem Vorjahresquartal steigern. Absolut gesehen erreichten die Auftragseingänge die Höhe von 1,6 GW.Nordex-Chart:boerse-frankfurt.deDiverse Aufträge seit JahresbeginnDiese Woche meldete Nordex,...     » Weiterlesen


 

Darum sind nicht alle US-Aristokraten DividendenAdel (Christian W. Röhl)

Dividenden-Aristokraten heißen in den USA Unternehmen, die ihre Ausschüttung mindestens 25 Jahre in Folge angehoben haben. Das klingt zunächst nach einer ziemlich hohen Hürde. Und in der Tat können in der Eurozone gerade einmal fünf Firmen eine solche Erfolgsbilanz vorweisen. Jenseits des Atlantiks herrscht hingegen eine andere Ausschüttungskultur: Allein im S&P 500 zahlen knapp 50 Unternehmen (also ziemlich genau ein Zehntel aller Index-Mitglieder) seit einem Vierteljahrhundert oder länger kontinuierlich steigende Dividenden.Hinzu kommen rund 40 Aristokraten aus den unteren Börsenligen. Absoluter Zuverlässigkeits-Zampano ist dabei nach Recherchen von US-Dividendenpapst David Fish der im S&P 600 Small Cap Index enthaltene Wasserversorger American S...     » Weiterlesen


 

DAX & Co: Anleger weiter im Rally-Modus (Christoph Scherbaum)

Die Wall Street eilt von einem Rekord zum nächsten. Gerade konnte der Dow Jones erstmals über der Marke von 26.000 Punkten schließen. Im Gegensatz dazu kommt der DAX aktuell nicht vom Fleck. Trotzdem zeigen sich Anleger insgesamt in Bezug auf Aktien optimistisch. Dies zeigt sich beim Blick auf das neueste Citi-Investmentbarometer.46 Prozent der Befragten glauben demnach, dass die Aktienkurse in den kommenden drei Monaten steigen werden. Für 43 Prozent der Befragten steht eine Seitwärtsphase an den europäischen Aktienmärkten an. Auf Zwölfmonatssicht sind Anleger noch optimistischer. 59 Prozent von ihnen sehen in den kommenden zwölf Monaten steigende Märkte. In Bezug auf den Goldpreis zeigen sich die Befragten weniger optimistisch. Gleichzeitig wird hierzula...     » Weiterlesen


 

Kleines Detail zu Andritz #gabb (Christine Petzwinkler)

Ein kleines Detail zum heutigeATX -Topperformer (zumindest bis zu Mittag), nämlich Andritz (AT0000730007). Die Aktie legt bis ca.13:00 Uhr rund 1,6 Prozent zu. Aktuelle Nachrichten gibt es keine, aber: Andritz hat diese Woche einen wahren Roadshow-Marathon hinter sich. Die Gesellschaft war in Australien (Sydney und Melbourne) und auch auf der GCC German Coporate Conference von Unicre- dit und Kepler in Frankfurt, wo halb Wien vertreten war (Agrana , Amag , AT&S, Österreichische Post, Buwog, CA Immo, Erste Group , FACC , Flughafen Wien , Immofinanz , Kapsch, Lenzing , Mayr-Melnhof , OMV , Palfinger , RBI , RHI Magnesita, Rosen- bauer, S&T , SBO , Semperit , Strabag , UBM , Uniqa , Verbund , VIG , voestalpine und Wienerberger ).Aus dem Börsenbrief #gabb vom 18.1.2018zu bestellen unterhttps://boe...     » Weiterlesen


 

Heimisches Biotech Nabriva in Nasdaq-Index aufgenommen #gabb (Christine Petzwinkler)

Wie schon berichtet, hat dieheimische ams (AT0000A18XM4), die bekanntlich an der Swiss Stock Exchange notiert, gute Chancen hat, in den SLI Index, der die 30 größten und liquidesten Aktien an der Schweizer Börse beinhaltet, aufgenommen zu werden. Ein anderes österreichisches Unternehmen, das an einer Auslands-Börse notiert, ist schon imDezember 2017 in einen namhaften Index aufgenommen worden. Es handelt sich um die Biotech-Firma Nabriva (NBRV), die seit September 2015 an der Nasdaq notiert. Seit 18. Dezember 2017 ist die Aktie im NASDAQ Biotechnology Index® enthalten. Laut Nasdaq-Homepage sind 197 Aktien im Index. Die Aktie schloss am Mittwoch bei 6,39 Dollar, der IPO-Preis wurde im September 2015 weit unter der ursprünglichen Spanne von 15 bis 17 US-Dollar bei 10,25 US-Dollar festgesetzt.Aus de...     » Weiterlesen


Ich funktioniere nach dem Motto "Trial, Error & Learning". Mehrjährige Business Pläne passen einfach nicht zu mir. Zu schnell (ver)ändert sich die Welt, in der wir leben. Damit bin ich wohl nicht konzernkompatibel sondern lieber ein alter Jungunternehmer. Ein lupenreiner Digital Immigrant ohne auch nur einen Funken Programmier-Know-How, aber - wie manche sagen - vielleicht mit einem ausgeprägten Gespür für Geschäftsmodelle, die funktionieren. Der Versuch, Finanzmedien mit Sport, Musik und schrägen Ideen positiv aufzuladen, um Financial Literacy für ein grosses Publikum spannend zu machen, steht im Mittelpunkt. Diese Dinge sind mein Berufsleben und ich arbeite gerne. Der Blog soll u.a. zeigen, wie alles zusammenhängt und welches Bigger Picture angestrebt wird.
Christian Drastil