Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

 

Anstrengend (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

Gestern habe ich mich sehr schwach gefühlt, ich hatte die Night Run Startersackerl geholt, dann schnell noch zwei weitere Wege mit dem Rad erledigt und dann schnell Heimlaufen, dass sich alles ausgeht, war durchaus anstrengend. Am Tag davor hatte ich einen Halbmarathon im gleichen Tempo, aber mit weniger Puls. Aktivität: Lauf Dauer: 00:40:19 Distanz: 8 670 Pace: 04:39 km h: 12.90 Schuhe: Brooks App: keine Uhr: Apple Watch Runkit rechnet: Christian ist im September bisher 177,479 km gelaufen, im Schnitt täglich 8,873 km, ein Plus von 29,55 Prozent gegenüber dem August, als Christian 6,850 km Tagesschnitt hatte. Christians Top-Monat bisher: November 2020 mit 10,999 km täglich. >> Zum Runkit Profil von Christian Drastil Weitere E...     » Weiterlesen


 

HM in 1:38, gewidmet VIG und danke an den On Cloudboom (Christian Drastil via Runp...

Heute wieder einen HM gelaufen, wohl den letzten vor meiner Startnummern Woche (am Dienstag Vienna Night Run und am Sonntag die Österreichischen Meisterschaften über 1500m). Ich laufe ja nur Halbmarathons, wenn ich einen Grund habe, diese einem langjährigen Partner zu widmen. Heute: Danke, VIG! Und ich muss sagen, der Cloudboom von On ist der Schuh, dem ich momentan am meisten vertraue, vor allem über die längeren Distanzen. Vielleicht laufe ich auch die 5k beim Nightrun mit dem Cloudboom. Aktivität: Lauf Dauer: 01:38:35 Distanz: 21 120 Pace: 04:40 km h: 12.86 Schuhe: On App: keine Uhr: Apple Watch Runkit rechnet: Christian ist im September bisher 168,809 km gelaufen, im Schnitt täglich 9,378 km, ein Plus von 36,91 Prozent gegenüber dem...     » Weiterlesen


 

5k in 19:34 (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

Da am Dienstag Night Run ist und ich das erste Mal heuer eine Startnummer habe, habe ich heute am Laufband noch schnell getestet, ob der Speed eh noch da ist. Und ist gut gegangen: 5k in 19:34. Aktivität: Lauf Dauer: 00:19:34 Distanz: 5 000 Pace: 03:54 km h: 15.38 Schuhe: Adidas App: Technogym MyRun Uhr: Apple Watch Runkit rechnet: Christian ist im September bisher 147,689 km gelaufen, im Schnitt täglich 8,687 km, ein Plus von 26,83 Prozent gegenüber dem August, als Christian 6,850 km Tagesschnitt hatte. Christians Top-Monat bisher: November 2020 mit 10,999 km täglich. >> Zum Runkit Profil von Christian Drastil Weitere Einträge bzw. selbst gratis anmelden, Aktivitäten verwalten und bloggen!      » Weiterlesen


 

Herausfordernde Zeiten (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

Herausfordernde Zeiten, wieder nur ein bissl was reinzwicken können an Lauffreizeit. Dafür habe ich ja keine Mittagspausen oder so. Keine Ahnung, wie die Herausforderungen der kommenden Wochen gemeistert werden können. Aktivität: Lauf Dauer: 00:50:05 Distanz: 10 460 Pace: 04:47 km h: 12.54 Schuhe: On App: keine Uhr: Apple Watch Runkit rechnet: Christian ist im September bisher 142,689 km gelaufen, im Schnitt täglich 9,512 km, ein Plus von 38,87 Prozent gegenüber dem August, als Christian 6,850 km Tagesschnitt hatte. Christians Top-Monat bisher: November 2020 mit 10,999 km täglich. >> Zum Runkit Profil von Christian Drastil Weitere Einträge bzw. selbst gratis anmelden, Aktivitäten verwalten und bloggen!      » Weiterlesen


 

Zum Kopf freikriegen (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

Es sind harte Zeiten: Riesenbaustelle zuhause (Terrasse), dann gesundheitliche Sorgen um liebe Menschen. Da bringe ich schwer Läufe unter. Jener gestern war gut zum Kopf freikriegen. Aktivität: Lauf Dauer: 01:03:32 Distanz: 12 850 Pace: 04:56 km h: 12.16 Schuhe: On App: keine Uhr: keine Runkit rechnet: Christian ist im September bisher 132,229 km gelaufen, im Schnitt täglich 8,815 km, ein Plus von 28,69 Prozent gegenüber dem August, als Christian 6,850 km Tagesschnitt hatte. Christians Top-Monat bisher: November 2020 mit 10,999 km täglich. >> Zum Runkit Profil von Christian Drastil Weitere Einträge bzw. selbst gratis anmelden, Aktivitäten verwalten und bloggen!      » Weiterlesen


Runplugged RunKit

Klar liefern Apps tolle Verlauf-Bereiche, klar gibt es Excel-Tabellen massgeschneidert. Wir wollen aber etwas Neues probieren. Eure persönlichen Laufstatistiken mit Funktionen, die wir selbst noch nicht kennen und gerne auch auf Euren Input hören. Wir starten mit einer 1-Prozent-Version, die wir mal für uns selbst gemacht haben, um das Jahr 2016 zu tracken. Exakt so haben wir auch unsere (mehrfach ausgezeichneten) Finanzplattformen aufgebaut. On the job. Mit Input von aussen.

>> http://runplugged.com/runkit