Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

Bayer? (Andreas Wölfl)

Aus der Serie 'just for your interest': Der DAX Kursindex (also ohne Berücksichtigung der Dividenden und daher vergleichbar mit Dow & ATX) notiert nun wieder unter dem Niveau von Frühjahr 2000. d.h. sämtliche Erträge (eigentlich sogar mehr als 100%) sind auf Dividenenden zurückzuführen. 
Weiss es auch nur weil ich mir gerade Bayer (ist 10 Milliarden weniger wert weil die US Tochter - nicht rechtskräftig - zu rund einer Viertelmilliarde Schadenersatz verurteilt wurde. Für Nicht-Börsianer: Muss man nicht verstehen. Wären Börsen wirklich effizient würde ich heute wohl statt zwischen Cayman, Malta, Wörthersee, Wien, Singapore, New York, London und Hong Kong zu pendeln am Stephansdom um ein paar Euro betteln ...) anschaue da das nach einer Investmentchance riecht.



(15.08.2018)

Andreas Wölfl, (© photeq/Martina Draper)


 Latest Blogs

» Vor LMA SPORT2000 (Christian Drastil via ...

» BSN Spitout AUT: Rath geht über den MA200

» Schwere Beine (Christian Drastil via Runp...

» Börse Social Depot Trading Kommentar (Depo...

» Ort des Tages: Porsche Holding GmbH Headqu...

» Im News-Teil: S Immo, voestalpine, RHI Mag...

» Aktienturnier: Wie Semifinale und Finale a...

» Börsegeschichte 23.10.: Als Head in den AT...

» Wie du Vermögen aufbaust und deine Zufried...

» Infineon Technologies (IFX); Der Chip-Hers...


Andreas Wölfl

Set up and management of Exchange Traded Instruments linked to and backed by alternative investments. Argentarius is european leader in securitisation of alternative investments. Our ETIs are listed in Frankfurt and Malta.

>> http://aw-finanz.com


 Weitere Blogs von Andreas Wölfl

» Bayer? (Andreas Wölfl)

Aus der Serie 'just for your interest': Der DAX Kursindex (also ohne Berücksichtigung der D...

» Nachdenken über den MSCI Austria (Andreas ...

Einfach zum Nachdenken: Der MSCI Austria hat auf Sicht zehn Jahre mehr als zehn Prozent verlore...

» Angelika Merkel hat wohl jeden Sinn für di...

UK verlässt die EU. Und was macht deren "Führung": Merkel lädt die Regierungschef...