Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

Qiagen: Recht verwirrend (Michael Vaupel, Christoph Scherbaum)

Bei Qiagen (WKN: A2DKCH / ISIN: NL0012169213) sind inzwischen die Zahlen zum ersten Quartal da – und hier der Blick auf die Eckdaten:

  • Die Umsätze sind um 3% auf 307,7 Mio. Dollar gestiegen.
  • Der freie Cash Flow ist um beachtliche 46% (!) auf 44,2 Mio. Dollar gestiegen.
  • Und der Gewinn pro Aktie? Das finde ich recht verwirrend. Denn da nennt Qiagen eine ganze Reihe von verschiedenen Werten. So steht dort zum einen, dass der Gewinn pro Aktie im ersten Quartal bei 0,08 Dollar lag. „Angepasst“ seien es 0,20 Dollar gewesen, und angepasst ohne Berücksichtigung von Restrukturierungskosten seien es 0,22 Dollar gewesen.

Der CEO von Qiagen, Peer M. Schatz, zeigte sich zufrieden: Nach den Zahlen zum ersten Quartal bestätige man die Prognose eines „starken“ Umsatzwachstums und eines prozentual zweistelligen Anstiegs beim Gewinn pro Aktie.

Qiagen-Chart: finanztreff.de

Die komplette Pressemitteilung von Qiagen finden Sie hier:

QIAGEN reports results for first quarter 2017

25% Wachstum bei Schlüsselprodukt?

Bei den „Schlüsselprodukten“ verweist Qiagen auf QuantiFERON-TB (so wie ich das verstehen handelt es sich dabei um einen Bluttest auf Turberkulose). Da sei man auf Kurs, das prognostizierte jährliche Wachstum von 25% (!) zu schaffen, auch dank einigen wissenschaftlichen Publikationen zu der Thematik.

Ich finde es schwer, eine Prognose für 2017 abzugeben, da es einerseits z.B. zu Jahresbeginn eine Übernahme gab („OmicSoft“), andererseits Standorte geschlossen werden sollen. Wie sich das per saldo auswirken wird, kann ich nicht einschätzen. Das KGV der Qiagen-Aktie könnte auf Basis der Gewinnschätzungen 2017 derzeit im Bereich 20-25 liegen.

Und hier noch das Zitat zum Tag:

„Kein Übel ist so groß, dass es nicht von einem neuen übertroffen werden könnte.“ – Wilhelm Busch

Ein Beitrag von Michael Vaupel

Michael Vaupel, diplomierter Volkswirt und Historiker (M.A.), Vollblut-Börsianer. Nach dem Studium Volontariat und Leitender Redakteur und Analyst diverser Börsenbriefe (Emerging Markets, Internet, Derivate, Rohstoffe). Er ist gefragter Interview- und Chatpartner (N24, CortalConsors). Ethisch korrektes Investieren ist ihm wichtig.
Seine kostenlosen Newsletter können Sie hier abonnieren. Weitere Informationen unter: www.vaupels-boersenwelt.de

 



(04.05.2017)

Frage, Fragezeichen, Warum, Wieso (Bild: Pixabay/TeroVesalainen https://pixabay.com/de/fragezeichen-hand-gezeichnet-lösung-2123969/ )


 Latest Blogs

» WhatsApp Abschuss (Christian Drastil via R...

» BSN Spitout AUT: Stadlauer Malzfabrik geht...

» Börse Social Depot Trading Kommentar (Depo...

» Ort des Tages: OMV Headquarter (Leya Hempel)

» Börsegeschichte 21.10: Selbstbewusste EVN ...

» Im News-Teil: A1 Telekom Austria-Zahlen, C...

» Private Investor Relations-Aktiivitäten st...

» Anleitung: Wie Kinder einen guten Marshmal...

» Börsenbrief Alpha Trading: Marktentwicklun...

» Julia Goessler läutet die Opening Bell für...


Christoph Scherbaum

Die Börsenblogger ist das einfache und direkte Sprachrohr von Journalisten und deren Kollegen, die teils schon mit jahrzehntelanger Arbeits- und Börsenerfahrung aufwarten können. Auch als professionelle Marktteilnehmer. Letztlich sind wir alle Börsenfans. Aber wir vertreten in diesem Blog auch eine ganz simple Philosophie: Wir wollen unabhängig von irgendwelchen Analysten, Bankexperten oder Gurus schreiben, was wir zum aktuellen (Börsen-)Geschehen denken, was uns beschäftigt. Das kommt Ihnen, dem Leser, zu Gute.

>> http://dieboersenblogger.de


 Weitere Blogs von Christoph Scherbaum

» DAX zeigt eine starke Reaktion, RWE & E.ON...

Ein schwacher Start in den heutigen Montaghandel ließ bereits Böses erahnen, allerdin...

» Top Edge-Aktien der Woche: Hochtief und Tw...

Original abrufbar unter Trading-Treff.de bezieht sich auf die Top Edge-Aktien der aktuellen Ah...

» DWS, Healthineers oder Spotify: Privatanle...

Börsengänge sind für eine lebendige Aktienlandschaft unverzichtbar. Das gilt sowo...

» Wochenausblick KW10: Wichtige Konjunkturda...

In dieser Woche dürften Anleger vor allem auf die EZB-Sitzung und die am Freitag erscheinen...

» Siltronic-Aktie: Es ist noch nicht zu spät...

Endlich einmal spielte das Gesamtmarktumfeld mit. Nachdem es zunächst nach einem schwachen ...