Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

26.01.2016 11:49:  DAX: Jähes Ende der Erholung (Christian Henke)

Allerdings war der Sprung über die untere Begrenzung der genannten Chartformation bei aktuell 9.530 Punkten kein Einstiegssignal.

Der Test der Verlaufstiefs bei 9.320/9.302 Zählern leitete in der zurückliegenden Handelswoche eine Gegenbewegung ein. Diese hat jedoch ein jähes Ende gefunden. Ein Rutsch unter die untere Trendkanallinie kann nicht ausgeschlossen werden. Die erwähnten Tiefs wären dann erneut das Ziel.

Darunter würde sich die technische Verfassung des DAX weiter eintrüben. In diesem Fall müsste mit Kursrückgängen bis in die Preisregion bei 9.000 Punkten gerechnet werden. Hierbei handelt es sich um die Unterseite der ehemaligen Schiebezone.

Nicht nur der Trendkanal zeigt nach unten, auch die gewichtete 40-Wochen-Durchschnittslinie signalisiert weiter fallende Notierungen.

Im Original hier erschienen: DAX: Jähes Ende der Erholung


Hinweis: Bitte beachten Sie, dass es sich bei diesem Beitrag um keine Anlageberatung handelt und IG keinerlei Haftung übernimmt.

DAX, Kurszettel, rot http://www.shutterstock.com/de/pic-361977824/stock-photo-national-flag-of-germany-with-a-large-display-of-daily-stock-market-price-and-quotations-during.html, (© www.shutterstock.com)


DAX, Kurszettel, rot http://www.shutterstock.com/de/pic-361977824/stock-photo-national-flag-of-germany-with-a-large-display-of-daily-stock-market-price-and-quotations-during.html, (© www.shutterstock.com)


DAX, Kurszettel, rot http://www.shutterstock.com/de/pic-361977824/stock-photo-national-flag-of-germany-with-a-large-display-of-daily-stock-market-price-and-quotations-during.html, (© www.shutterstock.com)


 Latest Blogs

» BSN Spitout Wiener Börse: Oberbank bewegt ...

» Österreich-Depots: Semperit, S Immo, Palfi...

» Börsegeschichte 22.9.: AUA, Buwog, Andritz...

» News zu EuroTeleSites, Kostad, Aktienkäufe...

» Nachlese: Novomatic, EuroTeleSites, Bawag ...

» Wiener Börse Plausch S5/45: Ich habe EuroT...

» Wiener Börse zu Mittag fester: Warimpex, A...

» Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. Novomatic...

» Börsepeople im Podcast S8/20: Christian-He...

» ATX-Trends: AT&S, Telekom Austria, SBO ...


Christian Henke

Senior Market Analyst - IG Germany/Austria

>> http://www.ig.com/de/markt-news-und-analysen


 Weitere Blogs von Christian Henke

» Silber: Kurzfristiges Aufatmen (Christian ...

In der vergangenen Woche wurde die waagerechte Trendlinie bei 16,38/16,80 USD signifikant unter...

» NZD-USD: Erholung gestartet (Christian Henke)

Dabei wurde die Schiebezone bei 0,6834/0,6816 USD einen Tag vor Heiligabend annähernd erre...

» DAX verharrt auf hohem Niveau (Christian H...

Zuletzt ging es nicht gen Norden, Kursabschläge hielten sich dagegen in Grenzen. Das zur&...

» DAX: Ruhiger letzter Handelstag (Christian...

Die Vorgaben aus den USA waren eher durchwachsen. An der Wall Street haben die Akteure kurz vor...

» US-Rohöl (WTI): Nächster Angriff auf Wider...

Der seit Januar dieses Jahres intakte Aufwärtstrend wurde erfolgreich getestet. Der Ö...