Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

 

Ababel Yeshaneh bricht in 64:31 Minuten Halbmarathon-Weltrekord in Ras Al Khaimah ...

Lemawork Ketema 64:00, Peter Herzog leider nicht im Ziel Der Halbmarathon in Ras al Khaimah produzierte am Morgen des Freitag, 21. Februar einmal mehr herausragende Leistungen - und eine handfeste Überraschung: Ababel Yeshaneh ist die neue Weltrekordlerin. Die 28-jährige Äthiopierin, die auch bekannt ist unter dem Namen Ababel Yeshaneh Birhane, gewann das Rennen in 64:31 Minuten und bezwang die große Favoritin Brigid Kosgei. Die Kenianerin und Weltrekordhalterin im Marathon wurde Zweite in 64:49 und blieb damit ebenso noch unter der bisherigen Weltrekordzeit von 64:51, die ihre Landsfrau Joyciline Jepkosgei 2017 in Valencia gelaufen war. Dritte wurde in den Vereinigten Arabischen Emiraten Rosemary Wanjiru (Kenia), die bei ihrem Debüt auf Anhieb eine Weltklassezeit von 65:34 erreic...     » Weiterlesen


 

Neue Strecke für Vienna 10K und Vienna 5K (Vienna City Marathon)

Boost für den VCM-Samstag: Erstmals Start bei der Vienna Sports World - Marx Halle Zwei Samstag-Bewerbe des Vienna City Marathon führen am 18. April 2020 auf einer neuen Strecke durch Wien. Der Vienna 10K und der Vienna 5K starten erstmals in Wien-Landstraße, in unmittelbarer Nähe zur Vienna Sports World und der Marx Halle. Startnummernabholung und Laufstart liegen damit nahe beisammen. Die Teilnehmer können direkt von der Expo zum Start des Rennens gehen. Das Event insgesamt wird kompakter. Der Weg von der Expo zum bisherigen Startareal im Prater entfällt. Die Prater Hauptallee und damit der „1:59-Kurs“ von Eliud Kipchoge bleibt dennoch ein zentraler Teil des Vienna 10K. Wir danken allen beteiligten Partnern, Behörden und Bezirken für die Zustimmung zu ...     » Weiterlesen


 

Theuer 62:34 Minuten, Steinhammer 63:37: Top-Leistungen bei Barcelona Halbmarathon...

Bestzeiten und EM-Limits neun Wochen vor dem Vienna City Marathon In der Vorbereitung auf den Vienna City Marathon am 19. April haben Timon Theuer und Christian Steinhammer vom VCM Team Austria beim hochklassigen Barcelona Halbmarathon hervorragende Form bewiesen. Theuer in 62:34 Minuten und Steinhammer in 63:37 Minuten erzielten persönliche Bestzeiten. Beide unterboten auch das Limit für die Halbmarathon-EM im August in Paris von 64:40 Minuten. Der 25-jährige Theuer ist mit seinem starken Rennen nun zweitschnellster österreichischer Halbmarathonläufer aller Zeiten. Nur Günther Weidlinger (61:42) war bisher schneller gelaufen. Gegenüber seiner bisherigen Bestleistung von 66:56 Minuten bei den Halbmarathon-Staatsmeisterschaften in Klagenfurt 2019 steigerte sich Theuer um 4...     » Weiterlesen


 

Die dritte Auflage des VCM Training Runs (Vienna City Marathon)

Der VCM Training Run erlebt am kommenden Samstag, 15. Februar seine dritte Auflage – und das hoffentlich mit dir! Es ist – nachdem vor dem Vienna City Marathon insgesamt vier derartige Veranstaltungen stattfinden – die vorletzte Möglichkeit, sich in dieser Form auf das Lauf-Event im April vorzubereiten. Die Trainer der Sportordination werden dabei natürlich nicht fehlen. Der Training Run beginnt um 10:00 Uhr und endet zwischen 11:30 und 12:00 Uhr. Das Programm bietet extensive Intervalle, die von intensiven Intervallen und später Tempodauerläufen abgelöst werden. Der Ort ist auch für den schnellsten Marathonläufer aller Zeiten keine Unbekannte: Eliud Kipchoge rannte im Oktober 2019 bei der INEOS 1:59 Challenge in der Nähe der 2-Kilometer-Markierung ...     » Weiterlesen


 

Emotional, sportlich, vielfältig: Der Samstag beim Vienna City Marathon (Vienna Ci...

Vienna 5K erstmals mit Young-Ung Run Emotional, mitreißend, vielfältig: Der Samstag des Vienna City Marathon ist ein mitreißender Lauftag mit großartiger Stimmung. Vom Coca-Cola Inclusion Run über den VCM Kinderlauf (2 km), den Vienna 5K und den Vienna 10K laufen am Samstag, 18. April alle Teilnehmer über den Schlussteil der Marathonstrecke ins Ziel auf der Ringstraße vor dem Burgtheater. Neu: Der Vienna 5K ist erstmals offen für alle Sportbegeisterten. Wir freuen uns aber wie bisher auf viele junge und jugendliche Teilnehmer (Jahrgang 2010 und älter). Laufen im Dobok beim Vienna 5K Erstmals findet bei diesem 5-km-Lauf der Young-Ung Run mit einem eigenen Startblock statt. Die Teilnehmer am Young-Ung Run laufen im weißen Dobok, einem Kampfanzug, der auc...     » Weiterlesen


Vienna City Marathon

News von/über Österreichs grössten Laufevent.

>> http://www.vienna-marathon.com