Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

 

Treppenlauf Portsmouth (Rolf Majcen)

21 Mai

Rolf Majcen

Liebe Grüße aus London und Portsmouth. Nach 19 Monaten konnte ich gestern (20.5.2017) wieder einen Treppenlauf gewinnen. Zuletzt im Oktober 2015 in Hong Kong gelang mir gestern beim Treppenlauf auf den Londoner Broadgate Tower mein 29. Treppenlauf-Sieg (850 Stufen, 34 Stockwerke). Und heute in Portsmouth beim 530-Stufen-Rennen im formschönen einzigartigen Spinnacker Tower in Portsmouth gab es in meinem 148. Treppenlauf mit Platz 2 das 68. Top 3 Ergebnis meiner Treppenlauf-Karriere. Super happy!Liebe Grüße, RolfFotos: Portsmouth, Spinnacker Tower     » Weiterlesen



 

Turbulentes Rennwochenende (Rolf Majcen)

11 Mär

Rolf Majcen

Wirklich grosses Missgeschick an diesem Treppenlauf-Wochenende, waren meineersten Worte nach dem Zieleinlauf. Zuerst am Flughafen Wien, weil meine chinesische Lebensgefaehrtin mangels Visum nicht in den Flieger nach England einsteigen durfte, weil mir bei der Reiseplanug nicht bewusst war, dass England kein Schengenland ist. Und dann am Wettkampftag in Leicester extremes Pech mit der Zeitnehmung: Wir mussten beim Zieleinlauf auf einen roten Knopf druecken um die Laufzeit zu beenden; ich war bei meinem Lauf so konzentriert und derart am Limit, dass ich im Ziel vergessen hatte, auf den Knopf zu hauen. Zwar haben die Wettkampfrichter rasch reagiert, aber ein paar Sekunden sind dennoch vergangen. Im Endergebnis war ich mit 1,5 Sekunden Rueckstand auf den britischen Sieger Dritter, auf den zweitplatzierten Span...     » Weiterlesen


 

Platz 13 bei Rennen der Superlative (Rolf Majcen)

28 Jän

Rolf Majcen

Platz 13 bei Rennen der SuperlativeDas hypermoderne Abu Dhabi mit seinen 300 Meter hohen Etihad-Towers war am 27.1.2017 Austragungsort für ein Treppenlauf-Event der Superlative: Nie zuvor in der Treppenlauf-Geschichte wurde insgesamt ein Preisgeld von USD 25.000 ausgeschüttet, selten zuvor waren so viele Top-Athleten aus 5 Kontinenten wie in Abu Dhabi am Start. Auch mehrere österreichische Treppenläufer waren zu dem Event angereist undich durfte als Bestplatzierter von ihnen mit Platz13 jubeln: Die Atmosphäre bei diesem Rennen war schon wirklich ganz elitär, ich bin mit meinem Lauf sehr zufrieden. Wir mussten 250 Meter im Flachen anlaufen, dann ging es 82 Stockwerke (1618 Stufen) bergauf. Das Treppenhaus kam meinem Laufstil optimal entgegen. Ich war im Ziel nur 8 Sekunden lang...     » Weiterlesen


 

Platz 7 in Dubai (Rolf Majcen)

21 Jän

Rolf Majcen

Am 21.1.2017startete ich mit Platz 7in Dubai in das Wettkampf-Jahr 2017. Ich bin sehr glücklich, dass mir 19 Jahre nach meinem ersten Treppenlauf auch heute wieder ein Top 10 Lauf gelungen ist. Das Rennen führte über 64 Stockwerke und 1600 Stufen. Meine Laufzeit von 9,39 Minuten über die 280 Höhenmeter ist gut. Ich habe seit dem Lauf in Teheran vor 5 Wochen keinen Wettkampf bestritten. Ich habe alles gegeben, es war sehr hart.Nächste Woche gibt es in Abu Dhabi den nächsten Lauf. Dort geht es hinauf auf den Etihad Tower, es ist derzeit das größte Treppenlauf-Event der Welt mit dem stärksten internationalen Starterfeld. Mein Ziel ist ein Top 15-Platz, ich habe zwar 1 Monat viel Berglauf trainiert aber kein Spezialtraining über die Treppen. Wie schon so ...     » Weiterlesen


Rolf Majcen

Finanzexperte und Weltklasseathlet im Treppenlauf. 

>> http://www.rolf-majcen.com