Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

 

Finale ohoo ... Teil 2 (Martin Tschiedel)

Das Ergebnis gab's ja schon in alle Kürze: ich habe von Freitag bis Sonntag beim "48-Stunden-Solo-Benefizlauf" 636 Runden auf der Außenbahn des LAZ Wien gedreht - das sind 278,39 Kilometer zugunsten von sowieso!Laufmäßig war es ein auf und ab der Emotionen, mit auch hartnäckigen Tiefs, aber vor allem vielen, vielen inspirierenden Erlebnissen in diesen 48 Stunden - auch abseits des Sports! Ich bin glücklich, dies erlebt haben zu dürfen!Ich freue mich, dass sich während des Laufs auch noch spontan weitere Spender gefunden haben: nach meiner ersten ad-hoc Berechnung bedeuten die 278,39 Kilometer über EUR 6.000,- für sowieso! ... und dieser Betrag wird dann noch von der Macquarie Group Foundation verdoppelt, womit sowieso! insgesamt über EUR 12.000,- erh...     » Weiterlesen





 

Grande Finale in 2 Wochen und 2 Tagen! (Martin Tschiedel)

Nur mehr 2 Wochen und 2 Tage, dann beginnt mein 48-Stunden-Solo-Benefizlauf zugunsten von sowieso! als Grande Finale des Trainings seit Dezember und - aber "sag niemals nie" - wohl auch als Grande Finale der richtig langen Ultrastundenläufe für mich.Warum? Ich will nicht zu viel lamentieren um nicht den 48-Stundenlauf zu einer mentalen Self-Fulfilling-Prophecy zu machen, aber die Generalprobe letztes Wochenende beim 24-Stundenlauf in Sárvár ging mal gründlich schief. Angedacht war ein letzter langer Trainingslauf über zumindest 12 Stunden und insgeheim, - wenn es locker liefe - das letztes Jahr mit knapp 121km in 12 Stunden begonnene Werk über 24 Stunden zu vollenden.Das sportlich bittere Endresultat: magere 159,069km. Nach 12h nicht richtig schlechte 106km, immerhin ...     » Weiterlesen


Martin Tschiedel

Martin läuft 24 Stunden - http://martin24h.blogspot.co.at

>> http://martin24h.blogspot.co.at