Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. Nvidia, ÖNB, Heimo Scheuch & Sepp Schellhorn, BMF Finanzpolizei, Christian Drastil GP

Eine Auswahl der Redaktion von boersenradio.at und boerse-social.com :

in der Goldgräber Stroy sind die Schaufelproduzenten die ersten Gewinner

Die im Podcast besprochenen Inhalte dienen NUR zu allgemeinen Informationszwecken, stellen unter keinen Umständen eine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf bestimmter Anlagen dar, sind somit keine Anlageberatung! Der Vortragende kann das Risikoprofil und die finanzielle Situation einzelner Zuhörer nicht einschätzen. Wer sich aufgrund des im Podcast besprochenem zum Kauf oder Verkauf von Anlageprodukten / Vermögenswerten entscheidet, tut diese aus eigener Entscheidung und auf eigene Gefahr. Weder die AL&E GmbH noch der Vortragende haften, wenn Sie aufgrund des im Podcast Gesagtem eigene Anlageentscheidungen treffen und dadurch Verluste erleiden


Aus dem Cafésatz, aktuelle Kapitalmarkt Themen verständlich erklärt mit Zsolt Janos (00:23:10), 23.02.



Österreich & Europa wählen – 2 glühende Europäer im Gespräch über das Superwahljahr 2024 | Heimo Scheuch Podcast #33 mit Sepp Schellhorn

Wohin entwickelt sich unsere Gesellschaft und wohin unsere Politik? Steht Österreichs Politik still? Welche Folgen hat der Ausgang der Europawahl und wieso ist es eigentlich wichtig, seine Stimme abzugeben? In der 33. Folge seines Podcasts diskutieren Heimo Scheuch und Sepp Schellhorn, der neben seiner Tätigkeit als Unternehmen und Gastronom seit Kurzem auch wieder in die Politik zurückgekehrt ist, über aktuelle Entwicklungen in Österreich, das bevorstehende Superwahljahr und die Zukunft Europas.


Heimo Scheuch Podcast (00:44:22), 23.02.



Folge 77: Bilanz Finanzpolizei 2023

In der aktuellen Folge des „Finance Friday“ spreche ich über die Jahresbilanz 2023 der Finanzpolizei, erkläre, warum die Arbeit der Kolleginnen und Kollegen so wichtig für faire Wettbewerbsbedingungen am heimischen Wirtschaftsstandort ist und kläre die Frage, ob sich Unternehmerinnen und Unternehmer vor Kontrollen der Finanzpolizei fürchten müssen. Viel Spaß beim Hören!

 

Für Neuigkeiten aus dem Finanzressort und Einblicke in den Arbeitsalltag des Finanzministers folge den Social Media-Kanälen von Magnus Brunner oder der Facebook-Seite des Finanzministeriums:

 


Finance Friday (00:05:29), 23.02.



Börsepeople im Podcast S11/16: Christian Drastil GP
Mein 16. Gast in Season 11 bin zum 3. Mal in der Börsepeople-Serie ich selbst, diesmal mit dem Zusatz GP für Gerhard Popp, der mich für die Immobilien Redaktion per Vlog interviewt hat und dann auch selbst Börsepeople-Gast war. Diesmal geht es stark um (meine) Ängste als Selbstständiger, um die zunehmende Bürokratie bzw. diese via Corporate Sustainability Reporting Disclosure (CSRD), was für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) der Overkill ist. Ich spreche auch über KI, viele kleine Fehler und Spekulation in Business Plänen sowie auch an der Börse. Länger ist mehr Spekulation als kürzer aus meiner Sicht.
- der Vlog: https://immobilien-redaktion.com/kategorie/office-talk/artikel/esg-und-csrd-eine-ueberforderung-fuer-kmu
- Gerhard Popp Börsepeople: https://audio-cd.at/page/podcast/5337/
- Christian Drastil (Fragen
Elisabeth Oberndorfer) Börsepeople: https://audio-cd.at/page/podcast/3714/
- Christian Drastil (Fragen Ralf-Wolfgang Lothert) Börsepeople: https://audio-cd.at/page/podcast/5146/
About: Die Serie Börsepeople findet im Rahmen von http://www.audio-cd.at und dem Podcast "Audio-CD.at Indie Podcasts" statt. Es handelt sich dabei um typische Personality- und Werdegang-Gespräche. Die Season 11 umfasst unter dem Motto „24 Börsepeople“ 24 Talks. Presenter der Season 11 ist Societe Generale Zertifikate, https://www.sg-zertifikate.de .Welcher der meistgehörte Börsepeople Podcast ist, sieht man unter http://www.audio-cd.at/people. Der Zwischenstand des laufenden Rankings ist tagesaktuell um 12 Uhr aktualisiert.
Bewertungen bei Apple (oder auch Spotify) machen mir Freude: https://podcasts.apple.com/at/podcast/audio-cd-at-indie-podcasts-wiener-boerse-sport-musik-und-mehr/id1484919130 .
Audio-CD.at Indie Podcasts: Wiener Börse, Sport, Musik (und mehr) (00:24:24), 23.02.



Mondlandungs-Rallye und der perfekte Fit für Jahrhundertaktien
23.2.2024 - Der Börsenpodcast

In der heutigen Folge „Alles auf Aktien“ sprechen die Finanzjournalisten Nando Sommerfeldt und Holger Zschäpitz über eine lang erwartete Reddit-Nachricht, die Moderna-Überraschung und wie Mercedes von seiner Rolle rückwärts profitiert. Außerdem geht es um Nvidia, Intel, Super Micro Computer, AMD, ARM, TSMC, ASML, Etsy, Booking, Rollys Royce, Gerreisheiner, Intuitve Machines, Apple, Microsoft, Tesla, Cisco, Juniper Networks, Biontech, Beyond Meat, Bayer, Siemens, ASML, Coinbase, AirbnB, Nu Holding, Rheinmetall.

 

Wir freuen uns an Feedback über aaa@welt.de.

 

Ab sofort gibt es noch mehr "Alles auf Aktien" bei WELTplus und Apple Podcasts – inklusive aller Artikel der Hosts und AAA-Newsletter. Hier bei WELT.

 

Disclaimer: Die im Podcast besprochenen Aktien und Fonds stellen keine spezifischen Kauf- oder Anlage-Empfehlungen dar. Die Moderatoren und der Verlag haften nicht für etwaige Verluste, die aufgrund der Umsetzung der Gedanken oder Ideen entstehen.

 

Hörtipps: Für alle, die noch mehr wissen wollen: Holger Zschäpitz können Sie jede Woche im Finanz- und Wirtschaftspodcast "Deffner&Zschäpitz" hören.

 

Außerdem bei WELT: Im werktäglichen Podcast „Das bringt der Tag“ geben wir Ihnen im Gespräch mit WELT-Experten die wichtigsten Hintergrundinformationen zu einem politischen Top-Thema des Tages.

 

+++ Werbung +++

 

Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte!

 

Impressum: https://www.welt.de/services/article7893735/Impressum.html
Datenschutz: https://www.welt.de/services/article157550705/Datenschutzerklaerung-WELT-DIGITAL.html


Alles auf Aktien – Der tägliche Börsen-Shot (00:21:44), 23.02.



“So geht Insider-Trading” - Boom dank NVIDIA & Software-Dividende bei Nemetschek

Alle Infos zu ausgewählten Werbepartnern findest du hier. 

Aktien + Whatsapp = Hier anmelden. 

Lieber als Newsletter? Geht auch. 

Das Buch zum Podcast? JETZT BESTELLEN. 

 

Alle lieben NVIDIA: Japan, Chip-Firmen und der Rest. Nestlé konnte die KI leider noch nicht retten. Genauso wenig bringt sie E-Autobauern wie Rivian. Zum Glück hat Mercedes auch Cash und klassische Verbrenner. Achja: Moderna & Gerresheimer feiern Comeback.

 

Die zweitwertvollste Softwarefirma Deutschlands heißt Nemetschek (WKN: 645290) und niemand spricht darüber.

 

Insider-Trading ist illegal. Manche probieren es trotzdem. Zum Beispiel mit Shadow Trading, Google-Suchen oder Insider-Trading, das gar keines ist.

 

Diesen Podcast vom 23.02.2024, 3:00 Uhr stellt dir die Podstars GmbH (Noah Leidinger) zur Verfügung.

 

Learn more about your ad choices. Visit megaphone.fm/adchoices


OHNE AKTIEN WIRD SCHWER - Tägliche Börsen-News (00:11:53), 23.02.



Nvidia-Aktie sorgt für globale Börsenrekorde / Mit Einzimmerwohnungen reich werden? Das rät der „Investmentpunk“

Die Immobilienpreise sinken, die Mieten steigen, vor allem in den deutschen Metropolen. Der österreichische Immobilieninvestor Gerald Hörhan, online besser bekannt als „Investmentpunk“, sieht aktuell die Zeit für Zukäufe gekommen: „Jetzt ist ein guter Zeitpunkt, denn der Wettbewerb ist gering“, sagt Hörhan im Podcast. Vor zwei Jahren sei der Markt leer und die Preise viel zu hoch gewesen. Derzeit gebe es aber wieder „sehr attraktive Dinge“ am Markt. Und man müsse kaufen, wenn es billig sei. „Dann kann ich mich die nächsten Jahre entspannen“, so Hörhan. Er besitzt nach eigenen Angaben mehr als 200 Objekte im Wert von rund 50 Millionen Euro. Sie bescherten ihm jährliche Mieteinnahmen in Höhe von mehr als zwei Millionen Euro.
Der Bestseller-Autor empfiehlt Menschen, die reich werden wollen, Einzimmerwohnungen zu kaufen. Wie seine Strategie konkret aussieht, verrät er in dieser Folge von "Handelsblatt Today".

 

Außerdem: Finanzkorrespondentin Anke Rezmer spricht im Marktbericht über die Euphorie über die Nvidia-Aktie an den globalen Börsenmärkten und Militärexperte Marcus Keupp ordnet anlässlich des Jahrestages des russischen Angriffs auf die Ukraine die aktuelle militärische Lage ein.

 

Jetzt kostenfrei anmelden für den neuen Wochenend-Newsletter: https://newsletter.handelsblatt.com/wochenende/

 

Das exklusive Abo-Angebot für Sie als Handelsblatt Today-Hörerin und Hörer: www.handelsblatt.com/mehrfinanzen

 

Wenn Sie Anmerkungen, Fragen, Kritik oder Lob zu dieser Folge haben, schreiben Sie uns gern per E-Mail: today@handelsblattgroup.com

 

Ab sofort sind wir bei WhatsApp, Signal und Telegram über folgende Nummer erreichbar: 01523 – 80 99 427

 

Helfen Sie uns, unsere Podcasts weiter zu verbessern. Ihre Meinung ist uns wichtig: www.handelsblatt.com/zufriedenheit

 

Weitere Informationen zu Werbeeinblendungen


Handelsblatt Today - Der Finanzpodcast mit News zu Börse, Aktien und Geldanlage (00:34:29), 23.02.



Börsenradio Schlussbericht, Do., 22.02.2024: Heute ist der Tag der KI-Nvidia-DAX-Rekorde! DAX erreichte 17.429 Punkte.
Börsenradio Schlussbericht, Do., 22.02.2024: Heute ist der Tag der KI-Nvidia-DAX-Rekorde! DAX erreichte 17.429 Punkte.

Im heutigen Börsenradio to Go Podcast erleben wir, wie der DAX, beflügelt von Nvidias beeindruckenden Ergebnissen, neue Höchststände erreicht und mit einem Plus von 1,5 % bei 17.370 Punkten schließt. Vorher erreichte der DAX ein Hoch vom 17.429 Punkte. Ein historischer Tag in Japan leitet eine globale Börsenrally ein, mit dem Nikkei, der seine Bestmarke von 1989 übertrifft. Europa blickt optimistisch auf mögliche EZB-Zinssenkungen und eine Verlangsamung der Kontraktionsphase in der Eurozone. Chip-Hersteller und Zulieferer, darunter ASML und Infineon, stehen besonders im Rampenlicht. Unternehmensnachrichten dominieren ebenfalls: Mercedes-Benz überrascht positiv, während MTU Aero Engines nach einer Dividendenkürzung Verluste verbucht. Heidelberg Materials berichtet von einem Rekordjahr, Wintershall Dea kämpft mit den niedrigeren Gaspreisen. SAP kündigt eine Dividendenerhöhung an, und Intel gewinnt Microsoft als Kunden für seine Auftragsfertigung.
Alle Interviews unter: www.boersenradio.de


Börsenradio to go (00:25:09), 23.02.



Wiener Börse Party #594: Warum der ÖNB-Treasury-Direktor (obwohl er dürfte) kaum Ö-Aktien kauft, Matejka-Idee hoffentlich umgesetzt
Die Wiener Börse Party ist ein Podcastprojekt für Audio-CD.at von Christian Drastil Comm.. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der Wiener Börse. Inhalte der Folge #594:
- ATX im Plus, aber vom DAX-Schwung nichts zu merken
- gute Zahlen von FACC
- News zu Porr, Post, Wienerberger, Rosinger Group
- ÖNB dürfte Ö-Aktien kaufen, tut dies aber derzeit fast nicht
- hoffentlich hat Wolfgang Matejka seine Idee umgesetzt
- Blick auf das Traders Place Tournament
- Weiter gehts im Podcast
Links:
- Thomas Steiner ÖNB im Börsepeople-Podcast: https://www.audio-cd.at/page/podcast/5385/
- Börsenradio Live-Blick, Do.22.2.24: Mächtiger DAX-Start, nur MTU stört, Baader Bank mit Tons of DAX-News, Porr in Wien Aktie der Stunde. Hören: https://open.spotify.com/episode/6NvDbLpo85crUwotSnzplk
- Playlist 30x30 Finanzwissen pur für Österreich auf Spotify: https://open.spotify.com/playlist/3MfSMoCXAJMdQGwjpjgmLm
- Stockpicking Österreich: https://www.wikifolio.com/de/at/w/wfdrastil1?
ATX aktuell: https://www.wienerborse.at/indizes/aktuelle-indexwerte/preise-mitglieder/??ISIN=AT0000999982&ID_NOTATION=92866&cHash=49b7ab71e783b5ef2864ad3c8a5cdbc1
Die 2024er-Folgen vom Wiener Börse Plausch (Co-verantwortlich Script: Christine Petzwinkler) sind präsentiert von Wienerberger, CEO Heimo Scheuch hat sich ebenfalls unter die Podcaster gemischt: https://open.spotify.com/show/5D4Gz8bpAYNAI6tg7H695E  . Co-Presenter im Februar ist Schwabe, Ley & Greiner https://www.slg.co.at .
Der Theme-Song wurde seinerzeit spontan von der Rosinger Group supportet: Sound & Lyrics unter http://www.audio-cd.at/page/podcast/2734 . Mehr Wiener Börse Pläusche: https://www.audio-cd.at/wienerboerseplausch  .
Risikohinweis: Die hier veröffentlichten Gedanken sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung der Podcastmacher dar. Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren. Und: Bewertungen bei Apple (oder auch Spotify) machen mir Freude: https://podcasts.apple.com/at/podcast/audio-cd-at-indie-podcasts-wiener-boerse-sport-musik-und-mehr/id1484919130 .
Audio-CD.at Indie Podcasts: Wiener Börse, Sport, Musik (und mehr) (00:09:07), 23.02.



Zertifikat des Tages #4. Japan ­Quality ­Income­ Index­ ­Zertifikat der Société Generale als Investment in das moderne Japan
Structures are my best Friends. Mein Name ist Christian Drastil und ich bin Host der Zertifikate Podcasts auf audio-cd.at, da gibt es die monatliche "Zertifikate Party" jeweils zum Verfallstag und 2024 neu und anlassbezogen auch die "Zertifikate des Tages". Dabei wird es stets um ein trendiges Underlying gehen und ich werde im Rahmen der Serie die verschiedenen Zertifikate-Kategorien durchgehen, um die Vielfalt zu zeigen. Heute geht es um ein schönen Einstieg in moderne Facetten des japanischen Aktienmarkts via Société Generale. Ich gehe Chancen und Risiken durch.
Underlying: Japan ­Quality ­Income­ Index­ ­Zertifikat
Emittent: Société Generale
Unlimited­ Index ­Zertifikat
DE000SU7PDL7­
https://www.sg-zertifikate.de/SiteContent/1/1/2/125/533/BRO_Japan_Quality_Income_final.pdf
Mehr Zertifikate-Podcasts: http://www.audio-cd.at/zertifikate
Wie funktionieren Zertifikate? https://audio-cd.at/page/playlist/4814
Der Jingle von Felice feat. CD for ZFA:https://audio-cd.at/page/podcast/4429
ZFA-Newsletter und Infos: http://www.zertifikateforum.at
20 Seiten Fachheft Zertifikate: https://boerse-social.com/pdf/fachheft61
Risikohinweis: Die hier veröffentlichten Gedanken sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung der Podcastmacher dar. Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren. Und: Bewertungen bei Apple (oder auch Spotify) machen mir Freude: https://podcasts.apple.com/at/podcast/audio-cd-at-indie-podcasts-wiener-boerse-sport-musik-und-mehr/id1484919130 .
Audio-CD.at Indie Podcasts: Wiener Börse, Sport, Musik (und mehr) (00:05:25), 23.02.


 

Abonnieren Sie unseren "Der Österreichische Nachhaltigkeitspodcast"https://open.spotify.com/show/0o3zTp8jcDau4xunqzMFlJ

Abonnieren Sie unseren "Podcast für junge Anleger jeden Alters": https://open.spotify.com/show/0hqGyjquzZMIMEDVezpwPU

Zur Playlist mit den Lieblingssongs der BörsianerInnenhttps://open.spotify.com/playlist/7l9vfipnShL4FOmgEzQGmK, Zuordnungen der Lieblingssongs unter:  https://photaq.com/page/index/3965 



(23.02.2024)

Podcast


 Latest Blogs

» SportWoche Podcast #105: Lisa Reichkendler...

» Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. Beiersdor...

» BSN Spitout Wiener Börse: Erste Group über...

» Österreich-Depots: Weekend-Bilanz (Depot K...

» Börsegeschichte 19.4.: Rosenbauer (Börse G...

» Aktienkäufe bei Porr und UBM, News von VIG...

» Nachlese: Warum CA Immo, Immofinanz und RB...

» Wiener Börse Party #633: Heute April Verfa...

» Wiener Börse zu Mittag schwächer: Frequent...

» Börsenradio Live-Blick 19/4: DAX eröffnet ...


Christian Drastil
Der Namensgeber des Blogs. Ich funktioniere nach dem Motto "Trial, Error & Learning". Mehrjährige Business Pläne passen einfach nicht zu mir. Zu schnell (ver)ändert sich die Welt, in der wir leben. Damit bin ich wohl nicht konzernkompatibel sondern lieber ein alter Jungunternehmer. Ein lupenreiner Digital Immigrant ohne auch nur einen Funken Programmier-Know-How, aber - wie manche sagen - vielleicht mit einem ausgeprägten Gespür für Geschäftsmodelle, die funktionieren. Der Versuch, Finanzmedien mit Sport, Musik und schrägen Ideen positiv aufzuladen, um Financial Literacy für ein grosses Publikum spannend zu machen, steht im Mittelpunkt. Diese Dinge sind mein Berufsleben und ich arbeite gerne. Der Blog soll u.a. zeigen, wie alles zusammenhängt und welches Bigger Picture angestrebt wird.
Christian Drastil

>>


 Weitere Blogs von Christian Drastil

» SportWoche Podcast #105: Lisa Reichkendler...

HÖREN: https://open.spotify.com/episode/62Cc7aa2K9iD5YNQHXMv9Q Lisa Reichkendler ist Food...

» Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. Beiersdor...

Eine Auswahl der Redaktion von boersenradio.at und boerse-social.com : Börsenra...

» BSN Spitout Wiener Börse: Erste Group über...

Gestoppte bzw. gedrehte Serien: Kapsch TrafficCom -2,41% auf 8,1, davor 6 Tage ohne Verä...

» Österreich-Depots: Weekend-Bilanz (Depot K...

Aktiv gemanagt: So liegt unser wikifolio Stockpicking Öster­reich DE000LS9BHW2:+0.46% vs. l...

» Börsegeschichte 19.4.: Rosenbauer (Börse G...

Doubled: 19.04.2021: Rosenbauer: Schnellste Kursverdoppelung in der Börsegeschichte von ...