Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

PIR-News: Porr, Andritz, Warimpex, Immofinanz (Christine Petzwinkler)

Der heimische Bau-Konzern Porr beteiligt sich an dem Lern-Startup QuickSpeech. Im Zuge des Einstiegs wird das Aus- und Weiterbildungsportfolio der Porr um eine "State-of-the-Art-Lösung zur Optimierung von internen Onboardings, Produkt-, Lehrlings-, Trainee- sowie Nachwuchsführungskräfte-Trainings erweitert", wie Porr betont. QuickSpeech bietet Unternehmen mittels einer benutzerfreundlichen Smartphone App einen spielerisch gemeinschaftlichen Lernansatz, um fundiertes Fachwissen zu vermitteln und den unternehmensrelevanten Wissensstand maßgeblich zu steigern. CEO Karl-Heinz Strauss: „Individuelles Lernen ist der Schlüssel zum Projekterfolg und zu sicheren Arbeitsbedingungen. Als Branchenvorreiterin im Bereich Aus- und Weiterbildung orten wir enorme Potenziale für Mobile Learning Lösungen. Mit der QuickSpeech Lernapplikation optimieren und automatisieren wir bestehende Prozesse und maximieren unser Baustellenmanagement“.
Porr ( Akt. Indikation:  13,98 /14,18, -1,95%)

Andritz setzt Änderungen in der Unternehmensstruktur im Bereich "Metals" um, um "die Leistungsfähigkeit zu erhöhen und die Kundenanforderungen besser zu erfüllen", wie das Unternehmem mitteilt. So werden Andritz Asko Inc., Andritz Asko BV, Andritz Herr-Voss Stamco Inc. und Andritz Metals Inc. zur neuen Tochtergesellschaft Andritz Metals USA Inc mit Hauptsitz in Callery, PA, und den weiteren Standorten Ambridge PA, Canonsburg PA, Conway PA, Homestead PA, Novi MI, Rockhill SC, Chesterton IN, South Holland IL, sowie Amsterdam, Niederlande. Andritz Sundwig GmbH wurde in Andritz Metals Germany umbenannt - in den kommenden Monaten werden Andritz Maerz GmbH und Andritz FBB GmbH mit Andritz Metals Germany GmbH als aufnehmende Gesellschaft zusammengelegt. Andritz Selas SAS wurde in Andritz Metals France mit Standorten in Asnières-sur-Seine (Hauptsitz), Frankreich, und Rotterdam, Niederlande, umbenannt.
Andritz ( Akt. Indikation:  39,14 /39,20, 0,49%)

Die Analysten der Erste Group bestätigen Warimpex mit "Buy", reduzieren aber das Kursziel von 1,75 auf 1,6 Euro. Kepler Cheuvreux reduziert die Empfehlung für Immofinanz von "Kaufen" auf "Halten", hebt das Kursziel aber von 15,0 auf 17,0 Euro an.
Warimpex ( Akt. Indikation:  1,11 /1,14, 0,45%)
Immofinanz ( Akt. Indikation:  17,33 /17,40, 0,55%)

(Der Input von Christine Petzwinkler für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 18.01.)



(18.01.2021)

Private Investor Relation


 Latest Blogs

» Lisi Schrenk und Andreas Vojta mit der Bel...

» Bilfinger (GBF): Einstiegschance im blitzs...

» ATX-Trends: Palfinger, FACC, Addiko ...

» BSN Spitout AUT: Eyemaxx verliert 37 Proze...

» Börsegeschichte 25.2.: Extremes zu voestal...

» Ort des Tages: Boehringer Ingelheim RCV (K...

» PIR-News: FACC, Valneva, Pierer Mobility, ...

» Ako Capital LLP vergrössert die Shortposit...

» Österreich-Depots: Top 50 Community Aktien...

» ATX TR zu Mittag weiter im Aufwind, Nebenw...


Christine Petzwinkler

Redaktion Börse Social Magazine.

>> http://boerse-social.com


 Weitere Blogs von Christine Petzwinkler

» PIR-News: FACC, Valneva, Pierer Mobility, ...

Der Aerospace-Zulieferer FACC hat im Covid-19 geprägten Wirtschaftsjahr 2020 einen Umsatz...

» PIR-News: Wienerberger, Marinomed, Post, S...

" Wir haben das Ziel zu wachsen", so Wienerberger CEO Heimo Scheuch bei der Online-Pressekonfer...

» PIR-News: S&T, Andritz, Wienerberger, A1 T...

Der Technologiekonzern S&T konnte vorläufigen Zahlen zufolge im Geschäftsjahr 20...

» PIR-News: Frequentis, Valneva, Marinomed, ...

Deals bei Frequentis: Der börsenotierter Anbieter von Kommunikations- und Informationssys...

» PIR-News: Rosenbauer, Mayr-Melnhof, Porr (...

Der Rosenbauer Konzern hat 2020 - trotz Covid-19 Pandemie - sowohl bei Umsatz als auch beim E...