15.12.2016 16:54:  DAX mit nächstem Jahreshoch – Rohstoffe unter Druck (Gregor Kuhn)

Wie erwartet erhöht die Federal Reserve den Leitzins um 0,25 Prozentpunkte auf 0,75 Prozent. Mit Hinweisen auf die geldpolitische Marschroute im kommenden Jahr hält sich Fed-Chefin Yellen derweil, wie gewohnt, komplett im ungefähren. Bis zu drei weitere Zinserhöhungen seien möglich, deren tatsächliche Umsetzung wäre aber wie üblich von den konjunkturellen Rahmenbedingungen abhängig: nichts wirklich Neues also.

Die Aktienmärkte reagieren entsprechend gelassen. Besagte moderate Zinserhöhung um moderate 25 Basispunkte waren bereits eingepreist. Umso heftiger fällt die Reaktion an den Devisenmärkten, im Besonderen beim Greenback aus. Letzterer wertet kräftig auf und sorgt damit für entsprechenden Druck auf die Rohstoffmärkte. Crude Oil (WTI) und Gold verlieren am späten Nachmittag über 1 Prozent. Selbiges gilt für den Euro, der aktuell um 1,1 Prozent auf 1,0413 US-Dollar nachgibt. Der deutsche Leitindex sortiert sich dagegen auf Preisniveaus oberhalb von 11.300 Zählern ein. Aktuell notiert der Dax bei 11.329 Punkten 0,7 Prozent stärker.   

Im Original hier erschienen: Dax mit nächstem Jahreshoch – Rohstoffe unter Druck


Hinweis: Bitte beachten Sie, dass es sich bei diesem Beitrag um keine Anlageberatung handelt und IG keinerlei Haftung übernimmt.

Deutschland DAX steigt bullish, (© diverse photaq)


 Latest Blogs

» SportWoche Party 2024 in the Making, 20. J...

» SportWoche Party 2024 in the Making, 19 Ju...

» SportWoche Party 2024 in the Making, 18 Ju...

» SportWoche Party 2024 in the Making, 17 Ju...

» SportWoche Podcast #114: Joel Schwärzler, ...

» BSN Spitout Wiener Börse: Flughafen Wien g...

» Österreich-Depots: Weekend Bilanz (Depot K...

» Börsegeschichte 21.6.: Flughafen, Maculan,...

» PIR-News: US-Assetmanager stocken bei CA I...

» Wiener Börse Party #677: ATX zum Juni-Verf...


Gregor Kuhn

Head of PR & Research - IG Germany/Austria

>> http://www.ig.com/de/markt-news-und-analysen


 Weitere Blogs von Gregor Kuhn

» DAX mit leichtem Aufschlag ins Silvester-W...

Besagte Preismarke war Mitte Dezember im Zuge einer fulminanten Aufwärtsbewegung zurü...

» Dax hinter moderatem Minus – Kaum Bewegung...

Mit dem Sprung über die 11.400 Zählern Mitte Dezember tritt der Dax nahezu ausschl...

» DAX mit leichtem Abschlag – Stille Nacht a...

Mit dem Sprung über die Marke von 11.400 Punkten kann sich der heimische Aktienindex seit ...

» DAX mit neuen Jahreshochs am Revers (Grego...

Angesichts der seit Dezemberbeginn laufenden, fulminanten Aufwärtsbewegung hatte sich der ...

» DAX kaum verändert – Atempause tut Not (Gr...

Kaum verändert bei 11.400 Zählern orientiert sich der Dax in engen Bahnen seitw&aum...