Fachheft-Jahresabo mit "2 aus 3" Prämie

Sie wollen die Fachhefte http://www.boerse-social.com/fachheft direkt per Post zugestellt bekommen?. Das Jahresabo (12 Ausgaben) liegt bei 30 Euro incl. MWSt. Abobestellungen per Mail an fachheftabo@boerse-social.com . Das Abo läuft nach 12 Ausgaben automatisch aus. 

Oder Sie entscheiden sich für unser "2 aus 3"-Abo: Dieses lautet: 12 Fachhefte + 2 Aboprämien, wobei Sie aus 3 Möglichkeiten 2 auswählen können. A) das Shirt von http://www.runplugged.com , B) das Shirt von http://www.gruessen.net und C) die Audio-CD "25 Jahre ATX". Preis: 60 Euro incl. MWSt. - Abobestellungen per Mail an fachheftabo@boerse-social.com . Das Abo läuft nach 12 Ausgaben automatisch aus. Der Bezug und der Versand der Aboprämien erfolgt nach Zahlungseingang. Die Audio-CD "25 Jahre ATX" ist erst KW4/2016 versandbereit.

Das Fachheft 39 im Fast Forward Modus

Das Fachheft 38 im Fast Forward Modus

Das Fachheft 37 im Fast Forward Modus

 



(23.12.2015)





BSN Roadshow, Fachheft, lesen, (© photaq/Martina Draper)


Fachheft 33: Dividendenstudie und Smeil Award 2015, Seite 2/8, komplettes Dokument unter http://boerse-social.com/static/uploads/file_79_fachheft_33.pdf


Fachheft 32 - Status quo aus dem ZFA und O-Töne zu Zertifikaten


Das Fachheft per Post bekommen, Abovarianten unter fachheftabo@boerse-social.com anfragbar


 Latest Blogs

» BSN Spitout Wiener Börse: Do&Co verliert n...

» Österreich-Depots: Breite Streuung Gewinne...

» Börsegeschichte 27.2.: Bitte wieder so wie...

» Strabag kauft Gebäudetechnik-Firma, Sportr...

» Nachlese: Semperit vom MSCI-Small-Cap in d...

» SportWoche Party 2024 in the Making, 27. F...

» Wiener Börse Party 2024 in the Making, 27....

» Wiener Börse Party #597: Spoiler Dominik H...

» Wiener Börse zu Mittag stärker: Bawag, Ver...

» Börsenradio Live-Blick 27/2: Wieder neue ...


Christian Drastil
Der Namensgeber des Blogs. Ich funktioniere nach dem Motto "Trial, Error & Learning". Mehrjährige Business Pläne passen einfach nicht zu mir. Zu schnell (ver)ändert sich die Welt, in der wir leben. Damit bin ich wohl nicht konzernkompatibel sondern lieber ein alter Jungunternehmer. Ein lupenreiner Digital Immigrant ohne auch nur einen Funken Programmier-Know-How, aber - wie manche sagen - vielleicht mit einem ausgeprägten Gespür für Geschäftsmodelle, die funktionieren. Der Versuch, Finanzmedien mit Sport, Musik und schrägen Ideen positiv aufzuladen, um Financial Literacy für ein grosses Publikum spannend zu machen, steht im Mittelpunkt. Diese Dinge sind mein Berufsleben und ich arbeite gerne. Der Blog soll u.a. zeigen, wie alles zusammenhängt und welches Bigger Picture angestrebt wird.
Christian Drastil

>>


 Weitere Blogs von Christian Drastil

» Österreich-Depots: Breite Streuung Gewinne...

Aktiv gemanagt: So liegt unser wikifolio Stockpicking Öster­reich DE000LS9BHW2: -0.29% vs. ...

» Nachlese: Semperit vom MSCI-Small-Cap in d...

Um 12:06 liegt der ATX mit +0.21 Prozent im Plus bei 3383 Punkten (Ultimo 2023: 3435, -1.5...

» SportWoche Party 2024 in the Making, 27. F...

Dienstag, 27. Februar Update Marathon: Es sind nicht einmal mehr acht Wochen bis zum Vienna Cit...

» Wiener Börse Party 2024 in the Making, 27....

Dienstag, 27. Februar Ich habe ein Problem mit Awards. Sehr oft wird man eingeladen zu nominier...

» Wiener Börse Party #597: Spoiler Dominik H...

Hören: https://open.spotify.com/episode/4Nv4Dl09dOJgxsTRyBlN6T Die Wiener Börse Par...