Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

 

Was wäre, wenn CA Immo nochmals 2,8 Euro je Immofinanz bietet? Was macht Benko? #gabb

Aus unseremneuen Börsenbrief: http://www.boerse-social.com/gabb.Als Reaktion auf meine Kolumne in der Dezember-Ausgabe des Börse Social Magazine http://www.boerse-social.com/magazine meinte ein Leser, ob nicht ein neuerliches Offert der CA Immo für die Immofinanz kommen könnte. Da ist schon etwas dran. Immerhin hatte die CA Immo 2015 noch 2,80 Euro je Aktie geboten. Gut möglich, dass den Aktionären der Immofinanz dieser Preis heute besser gefallen würde als damals. Ich halte das dennoch nicht für die wahrscheinlichste Variante.Was indes feststeht, ist, dass sich in nächster Zeit einiges bewegen wird auf diesem Markt. Die österreichischen Immo-Titel, das ist kein Geheimnis, sind zu billig und damit ein potentielles Ziel für Übernahmen. Die Vonovia-...     » Weiterlesen


Gerald Dürrschmid

#gabb Autor, siehe http://boerse-social.com/...

>>