Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

Und schon wieder eine Gewinnwarnung: Bilfinger im Fokus (Andreas Kern)


Bilfinger nach Gewinnwarnung im Fokus bei wikifolio.com

Nach der insgesamt fünften Gewinnwarnung seit Juni des vergangenen Jahres soll der eingeschlagene Sparkurs von Bilfinger erneut verschärft werden. Die Aktie, die sich in den vergangenen Wochen gerade wieder erholt hatte, brach daraufhin mal wieder zweistellig ein. Doch es gibt auch etwas Hoffnung. Nachdem vor drei Wochen mit Axel Salzmann (früher Pro Sieben Sat.1) bereits ein neuer Finanzvorstand gefunden wurde, steht mit dem bisherigen Swissport-Chef Per H. Utnegaard jetzt endlich auch der neue Unternehmenslenker fest. Dieser wird Anfang Juni die Arbeit aufnehmen und zusammen mit seinen neuen Kollegen hoffentlich die Wende zum Guten schaffen.

Die zehn Aktien mit den meisten Trades auf wikifolio.com (17.04.2015 - 24.04.2015)
Bilfinger im Fokus
Basis: alle investierbaren wikifolios

Dass man mit der Aktie des MDAX-Wertes trotz der ständigen Enttäuschungen hohe Gewinne erzielen kann, beweist der seit Schulzeiten von der Börse faszinierte und seit 1992 aktiv handelnde Trader Michael Diamantis („Diamonds4ever“). In sein wikifolio „Money returns with friends“ hat er die Bilfinger-Aktie bereits kurz nach dem Beginn seiner wikifolio-Karriere im Herbst 2014 aufgenommen. Nach einigen Umschichtungen in den Folgemonaten wurde der Großteil der Position im Januar zunächst mit einem kleinen Gewinn von 7 Prozent veräußert. Von dem Restbestand hat sich der Trader dann zu Wochenbeginn getrennt und dabei ein sattes Plus von 24,1 Prozent erzielt, bevor der Kurs brutal abstürzte.

Das breit diversifizierte, aber fast ausschließlich in deutschen Einzelwerten investierte wikifolio hat seit dem Start im vergangenen Oktober eine Performance von rund 36% generiert. Der maximale Verlust lag seitdem bei 8,7 Prozent. Kommentare liefert der Trader bislang leider keine.


Thorsten Peiffer („triovest“), der hier als Ziel ausgegeben hat, kurzfristige Handelschancen ausnutzen zu wollen, besitzt die Bilfinger-Aktie aktuell noch. In seinem wikifolio [„Spekulativer Handel“] (http://www.wikifolio.com/de/SPEHANDL) hat er den Titel in den vergangenen sieben Monaten immer wieder für kurzfristige Trades genutzt. Zuletzt erfolgte der Einstieg Mitte März bei Kursen von 52,61 Euro. Noch am Mittwochabend wurde die Position leicht aufgestockt („Die Zahlen sind mal wieder grausig, stocke trotzdem noch ein bisschen auf in der Erwartung, dass es Morgen nicht ganz so schlimm aufgenommen wird“). Obwohl sich diese Hoffnung nicht erfüllte, hält der Trader der Aktie die Treue. Am Donnerstagvormittag kaufte er bei 48,60 Euro noch mal eine kleine Position nach. Aktuell liegt er unter dem Strich bei dem Wert zwar mit rund 9 Prozent im Minus, aufgrund der überschaubaren Gewichtung hält sich der Schaden aber in Grenzen. Das gilt auch für den bisherigen maximalen Rückgang des im November 2013 aufgelegten wikifolios.

Obwohl laut Handelsidee die Chancen im Fokus stehen sollen und das Risiko deshalb „nur als Nebenaspekt“ gesehen wird, liegt der maximale Verlust lediglich bei 12,5 Prozent. Demgegenüber steht eine Performance von rund 34 Prozent, wobei der Großteil (fast 30 Prozent) in den vergangenen 12 Monaten erzielt wurde.


Alle wikifolios mit Bilfinger (ISIN: DE0005909006) im Depot.



(24.04.2015)

Bilfinger Logo, Flagge 360b / Shutterstock.com, (© www.shutterstock.com)


 Latest Blogs

» DAX-Analyse am Morgen: Jetzt heißt es aufp...

» ATX-Trends: VIG will Dividende um ein Drit...

» SmallCap-Investor Interview mit Mike Devji...

» SmallCap-Investor Interview mit Ralph Fitc...

» SmallCap-Investor Interview mit Heiko Böhm...

» Immobilienpreise in Deutschland: Das regio...

» DSW-Liste der Kapitalvernichter: Dividende...

» Stolz (Harald Fritz via Facebook)

» Atemnot (Monika Kalbacher via Facebook)

» Gold und Silber für Österreich bei Masters...


>> Alle Blogs


Andreas Kern

Gründer wikifolio.com

>> https://www.wikifolio.com/de/Blogs


 Weitere Blogs von Andreas Kern

» 70 Prozent Kursanstieg – Lufthansa im Foku...

Mit einem Plus von rund 23 Prozent zählt die Aktie der Deutschen Lufthansa im bisherigen Jah...

» Aufsichtsrat macht Kasse, Trader greifen z...

Der Biokraftstoffhersteller Verbio hat in den vergangenen gut zwei Jahren eine mehr als beeindruc...

» Rekord-Dividende lockt Anleger: bet-at-hom...

Die Aktie von bet-at-home markiert heute mal wieder ein neues Allzeithoch. Seit dem Zwischentief ...

» Allzeithoch nach „Knallerzahlen“: Adidas i...

Kasper Rorsted hat sich an den Kapitalmärkten in den vergangenen Jahren einen guten Ruf erwo...

» Ein Kandidat für den DAX: Covestro im Foku...

Die Aktie von Covestro ist auf Jahressicht der absolute Highflyer im MDAX. In den vergangenen zw&...