Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

Teilschutz für vorsichtige Bullen (Michael J. Plos)

bull und bär, bull & bär, Bulle, Bär, Börse, http://www.shutterstock.com/de/pic-162622502/stock-photo-concept-of-stock-market.html (Bild: shutterstock.com)    >> Öffnen auf photaq.com




Wenn ich mir ein strukturiertes Produkt anschaue, dann versuche ich mir immer schon im Vorhinein (wenn ich die Produktbezeichnung lese) vorzustellen, wie die Eckpunkte ausschauen könnten. Also wie viel Prozent Rendite erwarte ich mir bei X Prozent Puffer. bzw. wie viel Puffer ist sinnvoll um eine Zielrendite zu akzeptieren.

Jetzt bin ich auf Twitter auf eine Protect Multi Aktienanleihe gestoßen. Neben "Protect" (steht für: es gibt einen Puffer) und "Multi" (mehrere Basiswerte) steht auch noch der Zusatz "mit Partizipation" dabei. Was das heißt? Das heißt, dass man eine Schwäche der Aktienanleihe - nämlich die ge-cappte Partizipation - auch noch teilweise rausnimmt.

Zurück zu meinen anfänglichen Gedanken. Bei einjähriger Laufzeit werden für die Basiswerte Amazon, Alibaba und WireCard 6 Prozent bei einem Puffer von 25 Prozent (also Barriere bei 75%) geboten. Das ist angesichts der Vola in den drei Aktien in Ordnung. Zu einem wirklich interessanten Produkt macht es aber der Zusatz "mit Partizipation". Warum? Naja, weder Amazon, Alibaba noch WireCard sind für mich Aktien, wo ich mich der positiven Kursentwicklung entziehen wollen würde. Und Teilschutzprodukte performen nun mal am besten, wenn es seitwärs läuft.

Heißt: Wer auf drei stark korrelierte Aktien setzen will - jedoch einen gewissen Puffer will (den Kupon gibt es in allen Szenarien bzw. Barrieren bei 75 Prozent) - könnte sich hier mal genauer umsehen. Bezüglich Partizipation: Die Performance der drei Aktien wird am Ende übrigens addiert und dann durch die Anzahl der Aktien dividiert. Eine Infografik von Vontobel zeigt das schön. (Siehe Grafik)

 

Vontobel beantwortet in diesem ausführlichen grafisch schön aufgearbeiteten Beitrag eigentlich so alle aufkommenden Fragen. Hier ist der Link zum Produkt: https://zertifikate.vontobel.com/DE/blog/Artikel/protect-multi-aktienanleihe-mit-partizipation-quanto-auf-amazon-com-alibaba-und-wirecard



(11.09.2017)

bull und bär, bull & bär, Bulle, Bär, Börse, http://www.shutterstock.com/de/pic-162622502/stock-photo-concept-of-stock-market.html (Bild: shutterstock.com)




 Latest Blogs

» Interview mit BayWa-Chef Lutz: Ich wollte ...

» Running as a pacer (Monika Kalbacher via F...

» Wie bewertet man Provokationen an den Fina...

» Grösseres vor? 1-Tages-Unfall-Schutz für L...

» Nestlé will jetzt angreifen (Ivan Tomasevi...

» laola1.at läutet die Opening Bell für Dien...

» DAX-Analyse am Morgen: Neue Impulse dringe...

» ATX-Trends: CA Immo, Polytec, SBO, Erste G...

» Immobilien mit einem weiteren Rekordjahr &...

» 10km sub40 - endlich geschafft! (Maria Hin...


>> Alle Blogs


Michael Plos

Redaktion Börse Social, Zertifikate

>> https://www.boerse-social.com


 Weitere Blogs von Michael Plos

» Juli 2017: Besser als der Juni und besser ...

Die Detailzahlen zur Entwicklung des deutschen Zertifikatemarktes für Juli 2017 sind da. Die...

» Teilschutz für vorsichtige Bullen (Michael...

Wenn ich mir ein strukturiertes Produkt anschaue, dann versuche ich mir immer schon im Vorhinein ...

» conwert-Schlucker Vonovia bietet 5000 Mögl...

Der Deutsche Derivate Verband nimmt in regelmäßigen Abständen die beliebtesten Ba...

» Zertifikatemarkt Deutschland: Zwei Drittel...

Der Deutsche Derivate Verband liefert hervorragendes Zahlenwerk zum deutschen Zertifikatemarkt. W...

» Gelassenheit ist gut (Michael J. Plos)

Anleger zeigen Gelassenheit in anspruchsvollen Zeiten" schreibt der DDV. Ich sage: "Gut so!"Dabei...