Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

Deutsche Bank – Schlingerkurs mit Aufwärtspotenzial? (Prime Quants, Christoph Scherbaum)


Die DAX-Erholung (+2%) ist die Aktie der Deutschen Bank (WKN: 514000 / ISIN: DE0005140008) in der vergangenen Handelswoche nicht mitgegangen. Im Gegenteil: Mit der roten Laterne in der Hand ging es für die Papiere 1,86% zurück. Aus charttechnischer Sicht bestehen aber dennoch Chancen für eine Bewegung nach oben – allerdings muss dafür eine hartnäckige Widerstandszone aus dem Weg geräumt werden. Mehr dazu erfahren Sie im aktuellen Video.

Primequants

Ein Beitrag von Prime Quants

Prime Quants verfasst und veröffentlicht Finanzpublikationen für institutionelle und private Anleger, die ihre Börsengeschäfte selbst in die Hand nehmen möchten. Das angebotene Spektrum erstreckt sich von kostenfreien Markt- und Einzelwertanalysen über komplexe Research-Studien bis hin zu täglichen Prognosen und realen Trades. Weitere Informationen unter www.prime-quants.de. Dort erhalten Sie auch den kostenlosen Newsletter Market Mover.

Der obige Text spiegelt die Meinung des jeweiligen Kolumnisten wider. Die CASMOS Media GmbH übernimmt für dessen Richtigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.



(17.07.2017)

Börse Frankfurt DAX


 Latest Blogs

» (Für mich schneller) #28inarow (Christian ...

» Lass es krachen Valentin Pfeil (Lukas Baue...

» Nemetschek SE – Digitalisierung in der Bau...

» Katharina Schiffl läutet die Opening Bell ...

» Wirecard: Das kann sich sehen lassen (Mich...

» Drillisch und der Weg zu United Internet (...

» Warum Anleger auf das 2-Milliarden-Volk be...

» DAX-Analyse am Morgen: Angespannte Lage vo...

» DAX: Neue Höchststände nur eine Frage der ...

» ATX-Trends: Makroseitig steht der Verbrauc...


>> Alle Blogs


Christoph Scherbaum

Die Börsenblogger ist das einfache und direkte Sprachrohr von Journalisten und deren Kollegen, die teils schon mit jahrzehntelanger Arbeits- und Börsenerfahrung aufwarten können. Auch als professionelle Marktteilnehmer. Letztlich sind wir alle Börsenfans. Aber wir vertreten in diesem Blog auch eine ganz simple Philosophie: Wir wollen unabhängig von irgendwelchen Analysten, Bankexperten oder Gurus schreiben, was wir zum aktuellen (Börsen-)Geschehen denken, was uns beschäftigt. Das kommt Ihnen, dem Leser, zu Gute.

>> http://dieboersenblogger.de


 Weitere Blogs von Christoph Scherbaum

» Nemetschek SE – Digitalisierung in der Bau...

Die Nemetschek SE(WKN: 645290 / ISIN: DE0006452907) ist ein überaus interessantes Unternehme...

» Wirecard: Das kann sich sehen lassen (Mich...

Bei Wirecard (WKN: 747206 / ISIN: DE0007472060) soll es die vollständigen Zahlen zum zweiten...

» Drillisch und der Weg zu United Internet (...

Bei Drillisch (WKN: 554550 / ISIN: DE0005545503) gab es am 25. Juli eine außerordentliche H...

» Warum Anleger auf das 2-Milliarden-Volk be...

Diese Woche war es mal wieder soweit: Das weltweit führende Soziale Netzwerk Facebook (WKN: ...

» DAX-Analyse am Morgen: Angespannte Lage vo...

Eine Vielzahl negativer Faktoren drückte den deutschen Leitindex gestern deutlich ins Minus....