Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

Ein faires Smartphone von Fairphone & AT&S (Elke Koch)


Das neueste modulare Smartphone mit fair gesourctem Gold 

Fair Trade Produkte bei Lebensmitteln haben in den letzten Jahren eine enorme Beliebtheit erfahren und ihr Anteil steigt ständig. Angestossen von dieser Entwicklung hinterfragen immer mehr Menschen auch in anderen Lebensbereichen die Herkunft und die Produktionsbedingungen von Produkten. Die Elektronikindustrie macht derzeit in erster Linie von kurzen Lebenszyklen, die auf kontinuierlicher Innovation beruhen, von sich reden. Fair Trade in der Elektronikindustrie? Bisher noch kein Thema. Bisher. Denn heute haben die Social Enterprise Fairphone und der österreichische High-End-Leiterplattenhersteller AT&S das Fairphone 2 in Wien vorgestellt. Das Fairphone 2 ist das erste, modulare Smartphone, das neben ebenfalls „conflict-free“ gesourcten Mineralien Tantal und Zinn nun auch nach Fair Trade Regeln gesourctes Gold enthält.

Was ist das Neue am Fairphone 2?

Grundsätzlich ist es ein leistungsstarkes, androidbasiertes Smartphone der letzten Generation mit 5-Zoll, Full HD LCD Display, Android 5.1 (Lollipop) und 32GB Speicherkapazität. Den Unterschied macht die wegweisende modulare Bauweise: das komplette Gerät lässt sich einfach zerlegen, ausgewählte Komponenten können ausgetauscht werden wie zum Beispiel der Akku oder das Display bzw. selbst repariert werden. Das Ziel ist ein langlebiges Gerät, das damit einen Beitrag zur Vermeidung zum stetig steigenden Elektronikschrott leistet.

Ziel ist es, eine faire und nachhaltige Supply Chain aufzubauen, die Produktionsprozesse zu beeinflussen und verantwortungsvoll abgebaute Komponenten und Materialien zu verwenden.

Das zentrale Bauteil, die Leiterplatte, kommt dabei High-End Leiterplattenhersteller AT&S aus Leoben, Steiermark. Zur Zusammenarbeit kam es vor rund eineinhalb Jahren, als die niederländische Social Enterprise Fairphone AT&S aufgrund seines ausgezeichneten Rufes als High-End Herstellers als auch auf Basis seiner Nachhaltigkeitsstrategie kontaktierte. Nach der Besichtigung der Werke in Österreich, Indien, China und Südkorea wurde die Partnerschaft besiegelt.

Gemeinsam ging man daran, eine verantwortungsvolle, zertifizierte Quelle für das Goldsalz, das bei der Produktion von Leiterplatten verwendet wird, zu finden. Man besuchte Abbaustätten und Produktionsstätten und fand einen Weg, Fairtrade Gold aus China zu sourcen. China deshalb, da AT&S die Leiterplatten für das Fairphone 2 im High-End Werk in Shanghai, das nach europäischen Standards erbaut und betrieben wird, produziert.

Damit werden die beiden Unternehmen eine Vorreiterrolle einnehmen und erstmals wird Fairtrade Gold im Bereich der Elektronikindustrie eingesetzt. Das ist ein wichtiger Schritt in Richtung einer faireren Elektronikwelt. Für Fairphone ist dies die Gesamtvision und für AT&S ein nächster, logischer Schritt in seinen langjährigen Aktivitäten, nachhaltig zu wirtschaften. Die Elektronik-Lieferkette ist hoch komplex und schrittweise kann sie verbessert werden – auch mit anderen Kunden.

Fairphone will die Supply Chain weiter beeinflussen und verfolgt derzeit unter anderem den Aufbau einer Lieferkette konfliktfreies Wolfram aus einer Mine in Ruanda.

Das Fairphone 2 kostet 525,- Euro und ist zur Vorbestellung im Fairphone Online Shop und bei ausgewählten Handelspartnern erhältlich.

www.fairphone.com

www.ats.net



(12.11.2015)

Today AT&S and Fairphone presented the new Fairphone 2 at a press conference in Vienna: https://t.co/g0uJJwNiFl http://twitter.com/ATS_IR_PR/status/664417412855517184/photo/1 Source: http://twitt, (© Aussender)


 Latest Blogs

» Interview mit BayWa-Chef Lutz: Ich wollte ...

» Running as a pacer (Monika Kalbacher via F...

» Wie bewertet man Provokationen an den Fina...

» Grösseres vor? 1-Tages-Unfall-Schutz für L...

» Nestlé will jetzt angreifen (Ivan Tomasevi...

» laola1.at läutet die Opening Bell für Dien...

» DAX-Analyse am Morgen: Neue Impulse dringe...

» ATX-Trends: CA Immo, Polytec, SBO, Erste G...

» Immobilien mit einem weiteren Rekordjahr &...

» 10km sub40 - endlich geschafft! (Maria Hin...


>> Alle Blogs


Elke Koch

Leiterin Investor Relations & Kommunikation bei AT&S AG

>> http://www.ats.net


 Weitere Blogs von Elke Koch

» AT&S im ATX: Wie Privataktionäre mit uns m...

Was für eine aufregende Woche für AT&S: am 23.2. endlich die formelle Nachricht &uu...

» AT&S in der heißen Phase in Chongqing (Elk...

Während das Kalenderjahr 2015 zu Ende geht, finalisieren wir bei AT&S gerade das dritte ...

» Ein faires Smartphone von Fairphone & AT&S...

Das neueste modulare Smartphone mit fair gesourctem GoldFair Trade Produkte bei Lebensmitteln hab...

» Sie haben recht: es ist kein PR-Gag, diese...

Wer bisher mit der politischen Landschaft und dem Reformstau unzufrieden war, hat sich mit hoher ...

» In 80 Tagen mit AT&S fast einmal um die We...

Normalerweise lässt man Politikern die berühmten 100 Tage, um Bilanz zu ziehen. Aber we...