Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

Wiener Börse bleibt stabil, verliert aber 10 Prozent Indexkapitalisierung. Wie geht das?   


Mit 22. Dezember wurde die Änderung der Streubesitzfaktoren im ATX effektiv. Die Indexkapitalisierung ist damit overnight um rund 10 Prozent gefallen, weil die FFF`s nun viel exakter definiert werden und bei vielen Werten gesunken sind. Die börslichen Auswirkungen waren dabei überschaubar und der Index ist künftig für die grossen Player leichter handelbar. Auswirkungen hat das Ganze zunächst vor allem auf die künftige ATX-Five-Konstellation, hier ist Immofinanz vs. RBI und VIG der grosse Gewinner der Umstellung und jetzt klarer Favorit. Aber abgerechnet wird Ende Februar. Spannend wird auch die nächste Beobachtungsliste, dann hat man auch einen guten Blick auf das Rennen um Platz 20, erstmals mit der Porr und den neuen FFF.

Der Screenshot zeigt den aktuellen ATX mit den neuen FFF, der Shot stammt von http://www.indices.cc , einer hervorragenden "Special-Index-Interest-Seite" der Wiener Börse, die ich täglich nutze.



(23.12.2014)

ATX per 22.12. und erstmals mit neuen Free Float Faktoren, http://www.indices.cc, (© Aussender)


 Latest Blogs

» Run for Water in Kanada (Matthias Bauer vi...

» 3M (Christian W. Röhl)

» Bericht vom Schwarzach Trail (Markus Riede...

» Aktien Trophy 2017, Ausgangssituation Vier...

» Cevapcici Run (Christian Drastil via Runpl...

» Schwadorfer Sonnwendlauf (Conny Köpper via...

» SONNTag (Werner Schrittwieser via Runplugg...

» Fire and Ice (Markus Steinacher via Facebook)

» Hügelsprints auf der Donauinsel... (Monika...

» Bergluft (Tanja Bauer)


>> Alle Blogs


Christian Drastil
Der Namensgeber des Blogs. Ich funktioniere nach dem Motto "Trial, Error & Learning". Mehrjährige Business Pläne passen einfach nicht zu mir. Zu schnell (ver)ändert sich die Welt, in der wir leben. Damit bin ich wohl nicht konzernkompatibel sondern lieber ein alter Jungunternehmer. Ein lupenreiner Digital Immigrant ohne auch nur einen Funken Programmier-Know-How, aber - wie manche sagen - vielleicht mit einem ausgeprägten Gespür für Geschäftsmodelle, die funktionieren. Der Versuch, Finanzmedien mit Sport, Musik und schrägen Ideen positiv aufzuladen, um Financial Literacy für ein grosses Publikum spannend zu machen, steht im Mittelpunkt. Diese Dinge sind mein Berufsleben und ich arbeite gerne. Der Blog soll u.a. zeigen, wie alles zusammenhängt und welches Bigger Picture angestrebt wird.
Christian Drastil

>>


  Twitter Drastil

Transocean am 28.5. -9,92%, Volumen 439% normaler Tage . Details hier: http://bit.ly/... #RIGN

SolarWorld am 28.5. -6,32%, Volumen 54% normaler Tage . Details hier: http://bit.ly/... #SWV

Quotes, Sager, Bemerkungen http://bit.ly/...

JinkoSolar am 28.5. -11,32%, Volumen 744% normaler Tage . Details hier: http://bit.ly/... #ZJS1

Canadian Solar am 28.5. -3,50%, Volumen 84% normaler Tage . Details hier: http://bit.ly/... #L5A



 Weitere Blogs von Christian Drastil

» Aktien Trophy 2017, Ausgangssituation Vier...

Willkommen bei der Aktien Trophy 2017 http://www.aktientrophy.at . Hier ein wenig Statistik und d...

» Aktien Trophy 2017, Ausgangssituation Rund...

Willkommen bei der Aktien Trophy 2017 http://www.aktientrophy.at . Hier ein wenig Statistik und d...

» Aktien Trophy 2017: Konstellation vor dem ...

Mit der BSNgine (Börse Social Network Engine) haben wir einen Robot geschrieben, der automat...

» Aktien Trophy 2017: Lenzing schiesst sich ...

Mit der BSNgine (Börse Social Network Engine) haben wir einen Robot geschrieben, der automat...

» Mit vier Privatanlegerm an der Wiener Börs...

Ein Talk, der 6 Jahre alt ist. Es war damals nicht leicht, Privatanleger für ein Roundtable-...