BSN Useletter

BSN Evening Xtrakt (24.1.): ATX verliert mehr als 4 Prozent, alle Titel im Minus, das KESt-Warten im Podcast

PODCAST: https://boersenradio.at/page/podcast/2614 Team drajc, das sind die Börse Social Network Eigentümer Christian Drastil und Josef Chladek, quatscht in Wiener Börse Plausch #60 über einen neuerlichen scharfen Rückkgang am Wiener Markt, Andritz, Warimpex, zu freches Marketing, KESt-Update 1 (Florian Hasibar, Ernst Huber) der Serie, die Folge im #59 begonnen hat. Weiters Happy Birthday: Peter Heinrich und wachsen unsere Zuhörer in Körpergrösse.

Der ATX TR verlor am Montag -4,07% auf 7527,51 Punkte. Year-to-date liegt der ATX TR nun 4,09% im Minus. Es gab bisher 7 Gewinntage und 9 Verlusttage. Auf das Jahreshoch fehlen 8,13%, vom Low ist man 0% entfernt. Der statistisch beste Wochentag 2022 ist der Dienstag mit 0,88%, der schwächste ist der Freitag mit -0,9%.

Die ATX TR-Stundenentwicklung vom Montag: In der Eröffnungsstunde bis 8 Uhr um 0 fester auf 7847,14 Punkte, dann 7743,65 (9 Uhr), 7700,1 (10 Uhr), 7605,12 (11 Uhr), 7626,6 (12 Uhr), 7584,21 (13 Uhr), 7545,45 (14 Uhr), 7498,31 (15 Uhr) und schliesslich der Schluss bei +0,64 Prozent mit 7546,11 Punkten. Das ergab eine Tagesperformance von -4,07%, der 16. beste von 16 Handelstagen bezogen auf die Performance.

Siehe auch https://www.wikifolio.com/de/de/w/wfdrastil1.

Das ist der 1. schlechteste Handelstag (prozentuell) dieses Jahr.

Tagesgewinner war am Montag Immofinanz mit -0,26% auf 22,64 (200% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance -0,70% - es war der 1. Tagessieg 2022, Rang 7 im ATX TR) vor S Immo mit -0,68% auf 21,75 (553% Vol.; 1W 0,23%) und Verbund mit -2,20% auf 88,75 (102% Vol.; 1W -6,63%). Die Tagesverlierer: DO&CO mit -9,75% auf 78,70 (175% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance -6,75%), Lenzing mit -7,09% auf 107,40 (161% Vol.; 1W -12,97%), AT&S mit -7,09% auf 36,70 (245% Vol.; 1W -12,62%)

Die höchsten Tagesumsätze hatten OMV (57,94 Mio.), Erste Group (55,65) und voestalpine (42,42). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2022er-Tagesschnitt gab es bei S Immo (553%), Uniqa (280%) und voestalpine (256%).

Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht ist SBO mit 15,56%, die beste ytd ist SBO mit 17,61%. Am schwächsten tendierten AT&S mit -17,34% (Monatssicht) und AT&S mit -15,24% (ytd).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs SBO 17,61% (Vorjahr: -0,48 Prozent) im Plus. Dahinter DO&CO 6,21% (Vorjahr: 10,93 Prozent), OMV 3,42% (Vorjahr: 51,36 Prozent).
Am schlechtesten YTD: AT&S -15,24% (Vorjahr: 65,9 Prozent), dann Lenzing -11,97% (Vorjahr: 47,34 Prozent), RBI -10,74% (Vorjahr: 55,16 Prozent).

Weitere Highlights: Lenzing ist nun 7 Tage im Minus (19,25% Verlust von 133 auf 107,4), ebenso CA Immo 5 Tage im Minus (6,87% Verlust von 33,5 auf 31,2), VIG 5 Tage im Minus (8,01% Verlust von 26,85 auf 24,7), Uniqa 5 Tage im Minus (8,25% Verlust von 8,48 auf 7,78), RBI 5 Tage im Minus (11,56% Verlust von 26,12 auf 23,1), AT&S 4 Tage im Minus (12,62% Verlust von 42 auf 36,7), Erste Group 4 Tage im Minus (9,28% Verlust von 44,62 auf 40,48), Bawag 4 Tage im Minus (9,38% Verlust von 55 auf 49,84), voestalpine 3 Tage im Minus (11,03% Verlust von 33,72 auf 30), Wienerberger 3 Tage im Minus (7,99% Verlust von 34,04 auf 31,32), Mayr-Melnhof 3 Tage im Minus (8,74% Verlust von 190 auf 173,4), OMV 3 Tage im Minus (7,88% Verlust von 56,08 auf 51,66), Österreichische Post 3 Tage im Minus (4,37% Verlust von 37,75 auf 36,1), S Immo 3 Tage im Minus (1,14% Verlust von 22 auf 21,75), SBO 3 Tage im Minus (9,23% Verlust von 40,1 auf 36,4).

Folgende Veränderungen im ytd-Ranking: Immofinanz (6 Plätze gutgemacht, von 10 auf 4) ; dazu, S Immo (+6, von 11 auf 5), Wienerberger (-6, von 4 auf 10), Lenzing (-3, von 16 auf 19), Mayr-Melnhof (-2, von 6 auf 8), Erste Group (-2, von 7 auf 9), Uniqa (-2, von 9 auf 11), Österreichische Post (+2, von 14 auf 12), voestalpine (-2, von 12 auf 14), Verbund (+2, von 19 auf 17),
Beim Umsatz ytd-Ranking ergaben sich diese Positionsveränderungen: Aufsteiger des Tages war S Immo (2 Plätze gutgemacht, von 19 auf 17) , weiters Uniqa (+1, von 15 auf 14) voestalpine (+1, von 7 auf 6), CA Immo (-1, von 17 auf 18), EVN (-1, von 14 auf 15), Mayr-Melnhof (-1, von 18 auf 19), Immofinanz (-1, von 6 auf 7),

Top Flop

Folgende Aktien befinden sich auf Periodenhoch- bzw. tief (ytd): VIG (24,7) mit -0,8% ytd, Mayr-Melnhof (173,4) mit -1,81% ytd, Erste Group (40,48) mit -2,1% ytd, Wienerberger (31,32) mit -3,15% ytd, Uniqa (7,78) mit -3,59% ytd, Österreichische Post (36,1) mit -4,5% ytd, CA Immo (31,2) mit -5,45% ytd, voestalpine (30) mit -6,25% ytd, Bawag (49,84) mit -8,04% ytd, EVN (24,05) mit -9,59% ytd, Verbund (88,75) mit -10,26% ytd, RBI (23,1) mit -10,74% ytd, Lenzing (107,4) mit -11,97% ytd, AT&S (36,7) mit -15,24% ytd.

Am weitesten über dem MA200: Erste Group 13,27%, Immofinanz 11,4% und EVN 6,23%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: CA Immo -13,91%, voestalpine -13,4% und Österreichische Post -9,41%.

Hier geht es zum ATX TR-Universum (Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).

(dieser Text wurde vollautomatisch aus der BSNgine des Börse Social Network generiert)

Börse Social Magazine Abo

Mit der Magazine-Sammlung erhält man - aneinandergereiht - den ATX TR-Chart auf Monatsbasis. Aktuell läge der rote Balken für das neue Cover um 0 ATX TR-Punkte über jenem der jüngsten Ausgabe.

BSN Podcasts

Der Podcast für junge Anleger jeden Alters

()

boerse-social.com Artikel

Wiener Börse Plausch #60: KESt-Update, Andritz, Warimpex, manche Player werben zu frech
Wie DO&CO, Lenzing, AT&S, Verbund, S Immo und Immofinanz für Gesprächsstoff im ATX sorgten
Wiener Börse Nebenwerte-Blick: Schwere Verluste auch in der 2. Reihe
Wiener Börse: ATX TR verliert mehr als vier Prozent, alle 20 im Minus, im Podcast geht es um ein Update zur KESt
Der Ausverkauf geht weiter – DAX schließt deutlich im Minus und Klimapolitik könnte Börsenwert vieler Aktiengesellschaften drastisch drücken (Top Media Extended)
Dow Jones Mover: Boeing, Walt Disney, JP Morgan Chase, Goldman Sachs, IBM, Johnson & Johnson, Amgen, Home Depot, Cisco und Procter & Gamble
Bestätigtes "Neutral" für voestalpine
Österreich-Depots: wikifolio nun zu 30 Prozent in Cash (Depot Kommentar)
Christoph Boschan, Wiener Börse - nennt seine subjektiv lässigsten Momente in der Wiener Börsegeschichte
Börsegeschichte 24.1.: Eigentlich ein guter Tag, nur nicht heute
Nachlese: Was für Kryptos ab März gilt, sollte auch für Aktien ab März gelten (Christian Drastil)
Aktienturnier: Semifinale mit einem Ex-Champ (Christian Drastil)
Das RBI-IPO ist der lässigste Moment in der Wiener Börsegeschichte (Christian Drastil)
Wiener Börse zu Mittag nochmal deutlich schwächer: Nur Rosenbauer und Zumtobel im Plus
Unser Robot sagt: UBM, Lenzing, Telekom Austria und weitere Aktien auffällig; Gerald Grohmann führt den 6. Tag im CEO-Ranking (#gabb Radar)
Diana Kaufhold, firesys: „Wien ist für uns immer ein Highlight“
philoro - Gold & Silber knapp vor 12: Preisindikationen bzw. Veränderungen bei Münzen und Barren am 24.01.
Porr bekommt Benotung "A" vom Carbon Disclosure Project
Cleen Energy-Vorstand kauft Aktien
photaq.com Artikel

Zitate Börse Social Magazine #60
Unibail-Rodamco-Westfield: Zsolt-Juhasz, neuer Center Manager der Westfield Shopping City Süd Julia Gattringer, neue ...
Unibail-Rodamco-Westfield: Julia Gattringer, neue Center Managerin des Westfield Donau Zentrums; Fotocredit: Dragan Dok
StepStone Österreich GmbH: Trotz Pandemie: Suche nach Fachkräften stark gestiegen; Credit: Stepstone
Adrian Pertl ÖSV sportgeschichte.at
Thembeka Stemela Dagbo managt den M&G (Lux) Diversity and Inclusion Fund, Credit: M&G

Social Trading Comments by wikifolio


DanielLimper (TECHARTD): 16.05.2022: 1 ST. NAchkauf
mehr comments zu Tesla: boerse-social.com/launch/aktie/tesla_motors_inc

TradingHaC (ECOGROW): Verbio momentan in unsicheren Fahrwassern unterwegs. Eine Einschränkung von Getreide, welches für Biokraftstoffe verwendet wird, ist in Diskussion. Verbio Kritisiert die Einschränkung der Nutzung.    https://www.boerse-online.de/nachrichten/aktien/verbio-kritisiert-moegliche-einschrankung-von-bio...
mehr comments zu Verbio: boerse-social.com/launch/aktie/verbio

Boersenfred (000RN252): Wiederanlage der am 16.05. ausgezahlten Dividende, sowie der noch nicht wieder angelegten Dividenden (104,974 EUR).
mehr comments zu Fresenius: boerse-social.com/launch/aktie/fresenius_ag


Börse Social Magazine

Zuletzt versandt

>> BSN Evening Xtrakt (16.5.): ATX TR am Montag freundlich, EVN sehr stark (16.05.2022)

>> BSN Morning Xpresso (16.5.): ATX TR startet fester, Verbund und EVN a... (16.05.2022)

>> BSN Evening Xtrakt (13.5.): ATX TR sehr fest, AT&S 9 Prozent Plus, a... (13.05.2022)

>> BSN Morning Xpresso (13.5.): ATX TR fester, AT&S sehr stark (13.05.2022)

>> BSN Evening Xtrakt (12.5.): ATX TR verliert ein, Verbund vom Nehamme... (12.05.2022)

© FC Chladek Drastil GmbH | Abmelden | Impressum