BSN Useletter

BSN Evening Xtrakt (7.8.): ATX zum Wochenschluss unverändert, SBO stark

Der ATX gewann am Freitag 0,05% auf 2194,93 Punkte. Year-to-date liegt der ATX nun 31,13% im Minus. Es gab bisher 67 Gewinntage und 86 Verlusttage. Auf das Jahreshoch fehlen 32,03%, vom Low ist man 34,59% entfernt. Der statistisch beste Wochentag 2020 ist der Dienstag mit 0,55%, der schwächste ist der Montag mit -0,64%.

Die ATX-Stundenentwicklung vom Freitag: In der Eröffnungsstunde bis 8 Uhr um -0,09 schwächer auf 2191,9 Punkte, dann 2175,9 (9 Uhr), 2168,9 (10 Uhr), 2169,9 (11 Uhr), 2176,9 (12 Uhr), 2170,9 (13 Uhr), 2174,9 (14 Uhr), 2186,9 (15 Uhr) und schliesslich der Schluss bei +0,37 Prozent mit 2194,9 Punkten. Das ergab eine Tagesperformance von +0,05%, der 67. beste von 153 Handelstagen bezogen auf die Performance.

Siehe auch https://www.wikifolio.com/de/de/w/wfdrastil1.

Das ist der 67. beste Handelstag (prozentuell) dieses Jahr.

Tagesgewinner war am Freitag SBO mit 2,78% auf 24,05 (39% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 8,82%) vor Mayr-Melnhof mit 2,17% auf 131,60 (38% Vol.; 1W 0,15%) und Verbund mit 1,82% auf 44,72 (67% Vol.; 1W 0,40%). Die Tagesverlierer: Lenzing mit -3,36% auf 40,25 (74% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 2,03%), Österreichische Post mit -3,00% auf 27,45 (93% Vol.; 1W 1,10%), OMV mit -1,37% auf 28,88 (54% Vol.; 1W 8,08%)

Die höchsten Tagesumsätze hatten OMV (21,81 Mio.), Erste Group (20,26) und Andritz (13,73). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2020er-Tagesschnitt gab es bei DO&CO (145%).

Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht ist Verbund mit 6,73%, die beste ytd ist Mayr-Melnhof mit 10,03%. Am schwächsten tendierten Andritz mit -11,79% (Monatssicht) und DO&CO mit -53,43% (ytd).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Mayr-Melnhof 10,03% (Vorjahr: 8,73 Prozent) im Plus. Dahinter Verbund -0,04% (Vorjahr: 20,14 Prozent), Telekom Austria -12,36% (Vorjahr: 9,64 Prozent).
Am schlechtesten YTD: DO&CO -53,43% (Vorjahr: 6,31 Prozent), dann SBO -52,19% (Vorjahr: -12,29 Prozent), Lenzing -51,39% (Vorjahr: 4,22 Prozent).

Weitere Highlights: Bawag ist nun 3 Tage im Minus (2,37% Verlust von 31,26 auf 30,52).

Gestoppte bzw. gedrehte Serien: Verbund +1,82% auf 44,72, davor 3 Tage im Minus (-2,57% Verlust von 45,08 auf 43,92).

Top Flop

Am weitesten über dem MA200: Mayr-Melnhof 6,85%, Verbund 4,53% und AT&S 0,39%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: DO&CO -36,94%, Lenzing -35,72% und SBO -33,34%.

Hier geht es zum ATX-Universum (Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).

(dieser Text wurde vollautomatisch aus der BSNgine des Börse Social Network generiert)

Börse Social Magazine Abo

Mit der Magazine-Sammlung erhält man - aneinandergereiht - den ATX-Chart auf Monatsbasis. Aktuell läge der rote Balken für das neue Cover um 0 ATX-Punkte über jenem der jüngsten Ausgabe.

boerse-social.com Artikel

ATX am Freitag minimal fester, SBO Tagesgewinner
Wie Lenzing, Österreichische Post, SBO, Mayr-Melnhof, Verbund und OMV für Gesprächsstoff im ATX sorgten
Wie Signature AG, Kapsch TrafficCom, Wolford, Strabag, Polytec und Palfinger für Gesprächsstoff in Österreich sorgten
BSN Spitout AUT: ams dreht nach 4 Tagen im Plus
Börse Social Depot Trading Kommentar (Depot Kommentar)
Unser Robot sagt: ams, Addiko Bank, Do&Co und weitere Aktien auffällig (#gabb Radar)
Im News-Teil: Zahlen von Post und Polytec, Research zu S&T, ams, voestalpine ... (Christine Petzwinkler)
OÖ10 am Freitag mit Lenzing schwächer
Nebenwerte-Blick: Strabag Tagesgewinner
Trumps Tiktok-Verbot und US-Job-Daten belasten die Wall Street und Aktionäre verklagen Airbus (Top Media Extended)
Gut Gebloggtes: Intel, Wirecard, Facebook, Rocket Internet, Chegg, Infineon
wikifolio whispers p.m. zu VISA, Hella Hueck & Co, Apple, IBM und Merck KGaA
RHI Magnesita-Aufsichtsrat Sevelda kauf Aktien
Wo aktuell Semperit und 2x Erste Group in Front liegen (Christian Drastil)
Supertramp-Modus (Willibald Katzenschlager, LLB Österreich)

christian drastil & friends

Sporttagebuch: Coole Bilder, aber auch schlechte Nachrichten (Michael Knöppel. spotify)
Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 6. August 2020 https://open.spotify.com/episode/40pZ4SXPcRyFRmogDGY55...
Raw Underground #indegoschn beim Laufen (Christian Drastil via Runplugged Runkit)
Diesmal bewusst langsam, da es 36 Grad im Laufbandzimmer hat. 7k mit TV schauen und Pace 5:00, geschaut habe ich Raw...
photaq.com Artikel

boersegeschichte.at in Bildern
Börsegeschichte(n) Dezember 2018 - In einem extrem schwierigen Börseumfeld schaffte Michael Tojners Varta-Aktie in ih...
Rudolf Preyer und Christian Drastil beim Orlik über #indegoschn
#boersegeschichte: Birgit Kuras, Michael Buhl: Am 27.3.2012 nimmt ein neues Vorstandsteam der Wiener Börse Platz.

Social Trading Comments by wikifolio


rockinvestment (20TST002): Man kann beim battery day von Tesla von einer Enttäuschung sprechen. Und tatsächlich wurden einige Erwartungen beim Battery Day nicht erfüllt, wie etwa die Vorstellung einer Batterie mit einer Lebensdauer von einer oder sogar zwei Millionen Kilometern.   Batteriekosten halbieren sich – ab 2022 Ab...
mehr comments zu Tesla: www.boerse-social.com/launch/aktie/tesla_motors_inc

rockinvestment (TST001): Man kann beim battery day von Tesla von einer Enttäuschung sprechen. Und tatsächlich wurden einige Erwartungen beim Battery Day nicht erfüllt, wie etwa die Vorstellung einer Batterie mit einer Lebensdauer von einer oder sogar zwei Millionen Kilometern.   Batteriekosten halbieren sich – ab 2022 Ab...
mehr comments zu Tesla: www.boerse-social.com/launch/aktie/tesla_motors_inc

Heinefritz (MXIVTG): Die aktuelle Konsolidierungsphase der Südzucker-Aktie wird zum Positionsaufbau genutzt. Gute Geschäfte der Tochter Cropenergies und ein steigender Zuckerpreis sollten die Aktie in den kommenden Monaten beflügeln.
mehr comments zu Südzucker: www.boerse-social.com/launch/aktie/suedzucker_ag


Börse Social Magazine

Zuletzt versandt

>> BSN Evening Xtrakt (24.9.): ATX erneut schwächer, Andritz erholt, -50... (24.09.2020)

>> BSN Morning Xpresso (24.9.): ATX schwächer, Immo-Aktien legen zu, die... (24.09.2020)

>> BSN Morning Xpresso (23.9.): ATX fester, Deal von OMV und Verbund, di... (23.09.2020)

>> BSN Evening Xtrakt (21.9.): ATX nach dem Absacker-Montag nur leicht e... (22.09.2020)

>> BSN Morning Xpresso (22.9.): ATX legt zu, Banken holen leicht auf, di... (22.09.2020)

© FC Chladek Drastil GmbH | Abmelden | Impressum