Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

Indexmonitor Oktober 2021: Tesla, Bitcoin und der goldene Herbst (Christian W. Röhl)

Gemessen an der Durchschnitts-Performance ist zwar der September der mit Abstand schlechteste Börsenmonat. Doch auch der Oktober ist vielen Investoren nicht so ganz geheuer, schließlich haben sich neun der 20 schlimmsten Tagesverluste in der 125-jährigen Historie des Dow Jones Industrial Average ausgerechnet in dem Monat ereignet, der die Natur in den schönsten Farben leuchten lässt. Dieses Jahr war der Aberglaube freilich ein schlechter Anlageberater: Mit einem Plus von 5,8 Prozent hat der älteste Aktienindex der Welt den besten Oktober seit sieben Jahren aufs Parkett gelegt. Und auch die meisten anderen Anlage-Klassen erleben einen goldenen Herbst – nur Gold nicht. Mehr wie immer in meiner exklusiven Kolumne beim Fintech CAPinside: Im ersten Teil geht’s vor allem um die etablierten Aktienmärkte; im zweiten Teil stehen Schwellenländer, Branchen und Faktoren im Fokus.

In den USA steigen die Kurse mal wieder am stärksten, getrieben von Big Tech. China, Südkorea, Japan lahmen dagegen – wobei sich für jedes Land ein eigenes Narrativ finden lässt. Aber vielleicht ist man in #Asien ja auch sensibler für Themen wie gestörte Lieferketten?

Noch im Frühjahr waren Energie-Aktien mit 30% Verlust in zwölf Monaten ganz hinten. Jetzt sind die fossilen Dinos Performance-Spitzenreiter unter den MSCI-Sektoren. Wer sich (wie ich) nicht zutraut, dieses Branchenkarussell aktiv zu spielen, dem bleibt nur: Diversifikation.

Der Beitrag Indexmonitor Oktober 2021: Tesla, Bitcoin und der goldene Herbst erschien zuerst auf DividendenAdel.



(03.11.2021)

Tesla


 Latest Blogs

» Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. Rosenbaue...

» BSN Spitout Wiener Börse: Lenzing, Uniqa, ...

» Österreich-Depots: Do&Co-Zusatztrade mit G...

» Börsegeschichte 12.8: George Soros

» Reingehört bei Österreichische Post (boers...

» Reingehört bei Polytec (boersen radio...

» PIR-News: Rosenbauer, Frequentis, DO & CO,...

» Nachlese: Wienerberger und Jürgen Wah...

» Wiener Börse Plausch S2/91: Hörer:innen wä...

» Wiener Börse zu Mittag stärker: Zumtobel, ...


Christian W. Röhl
DividendenAdel ist der unabhängige Wegweiser für alle, die lieber Aktien von profitablen Unternehmen halten statt ihr Geld in windige Finanzprodukte zu stecken.
Nach der aus unserem Manager Magazin-Bestseller bekannten Methodik des „Magischen Vierecks“ analysieren wir fortlaufend die Ausschüttungsqualität von mehr als 2.500 deutschen und internationalen Börsenfirmen – für institutionelle Kunden, vor allem aber für unser eigenes Vermögen.
Hier im Blog geben wir Einblicke in unseren Investment-Alltag: Studien, Strategien, Statements – garniert mit Dividenden-Ideen aus aller Welt.
 

>> http://blog.dividendenadel.de


 Weitere Blogs von Christian W. Röhl

» Aktien fürs Leben: Mein neuer Podcast mit ...

Aktien fürs Leben! Mit Capital-Chefredakteur Horst von Buttlar spreche ich künftig je...

» Indexmonitor 2021: Nur Sicherheit bringt V...

Willkommen in 2022 – nachdem im vergangenen Jahr an der Börse alles lief, außer...

» Jahresausklang 2021: Dankbarkeit, Videos u...

Am Ende des Jahres mal innehalten und Bilanz ziehen. Und dabei bleibt vor allem ein Gefühl:...

» Inflation: Rationale Strategien statt Glas...

Zum Jahresende nochmal Aufklärungsarbeit rund um das Thema Inflation. In einem dreistü...

» Indexmonitor Oktober 2021: Tesla, Bitcoin ...

Gemessen an der Durchschnitts-Performance ist zwar der September der mit Abstand schlechteste B&...