Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

Tacheles über Einzeltitel vs. ETFs, mein nächstes Buch und die Paw Patrol-Aktie (Christian W. Röhl)

Neobroker und ETFs haben zweifelsohne einen ganz wesentlichen Anteil an der Demokratisierung von Geldanlage. Doch dass sich in Deutschland mittlerweile so etwas entwickelt wie eine Investment-Kultur, ist auch das Verdienst vieler Blogger, die mit ihren Grundlagen-Artikeln und Erfahrungsberichten auf sehr authentische Weise Finanzbildung vermitteln.

Als ich mich vor einigen Jahren entschieden habe, nicht mehr den lieben langen Tag nur cool zu bleiben und Dividenden zu kassieren, sondern nebenbei wieder ein bisschen die Öffentlichkeit zu suchen, wollte ich eigentlich auch bloggen. Aber Website war und ist eben nicht mein Ding – sieht man ja. Soziale Medien wie Twitter, Instagram, LinkedIn sowie nicht zuletzt gemeinsam mit Tobias Kramer der Youtube-Kanal echtgeld.tv machen mir einfach mehr Spaß und glücklicherweise bin ich in der Situation, mich auf das konzentrieren zu können, was mir Spaß macht.

Gerade deshalb habe ich größten Respekt vor allen, die regelmäßig rund um Finanzen, Börse und Aktien bloggen. Wie viel hochwertiger und obendrein kostenloser Content dabei entsteht, sieht man in der Finanzblogroll, wo die Inhalte von mehr als 200 Finanzbloggern chronologisch aggregiert werden. Dazu gibt es seit einiger Zeit ein monatliches PDF-Magazin, in dem die besten Artikel der Börsen-Blogosphäre thematisch aufbereitet werden. Und für mich als Nicht-Blogger ist es natürlich eine besondere Ehre, in der Rubrik „Tacheles“ zu Wort zu kommen – mit einem kurzweiligen Interview über Einzeltitel vs. ETFs, mein nächstes Buch, die Paw Patrol-Aktie und zahlreiche andere Themen. Mal ganz sachlich, mal eher augenzwinkernd. [Hier klicken, um das dreiseitige Interview als PDF zu lesen.]


Broker-Tipp: Mit dem Scalable Broker* mehr als 1.300 ETFs und 4.000 Aktien handeln und besparen. Ab 0,99 Euro je Order im („Free Broker“) oder im Zwölf-Monats-Abo („Prime Broker“) für pauschal 2,99 Euro pro Monat. Jetzt informieren, Depot eröffnen und einen Monat kostenlos testen.*


Der Beitrag Tacheles über Einzeltitel vs. ETFs, mein nächstes Buch und die Paw Patrol-Aktie erschien zuerst auf DividendenAdel.



(08.07.2021)

 Latest Blogs

» HM in 1:38, gewidmet VIG und danke an den ...

» Börse-Inputs auf Spotify zu LPKF Laser, De...

» Smeil Nominierungen 2021 - Verbraucher-Tip...

» PIR-News zu Strabag, AT&S, Wiener Privatba...

» 5k in 19:34 (Christian Drastil via Runplug...

» Alois Wögerbauer als 1. People Showcase au...

» Mitvoten beim Zertifikate Award Austria (C...

» Rendite durch Zocker - u.a. mit Activision...

» Börsegeschichte 17.9.: Agranas 715 Tage un...

» Österreich-Depots: Weekend-Update (Depot K...


Christian W. Röhl
DividendenAdel ist der unabhängige Wegweiser für alle, die lieber Aktien von profitablen Unternehmen halten statt ihr Geld in windige Finanzprodukte zu stecken.
Nach der aus unserem Manager Magazin-Bestseller bekannten Methodik des „Magischen Vierecks“ analysieren wir fortlaufend die Ausschüttungsqualität von mehr als 2.500 deutschen und internationalen Börsenfirmen – für institutionelle Kunden, vor allem aber für unser eigenes Vermögen.
Hier im Blog geben wir Einblicke in unseren Investment-Alltag: Studien, Strategien, Statements – garniert mit Dividenden-Ideen aus aller Welt.
 

>> http://blog.dividendenadel.de


 Weitere Blogs von Christian W. Röhl

» Tacheles über Einzeltitel vs. ETFs, mein n...

Neobroker und ETFs haben zweifelsohne einen ganz wesentlichen Anteil an der Demokratisierung von...

» Indexmonitor April 2021: Rasante Rohstoffe...

Willkommen im Mai – nachdem schon der April ein Wonnemonat gewesen ist, zumindest für...

» Dividendenstudie Deutschland 2021: Stabili...

Die 160 in den Auswahl-Indices DAX, MDAX und SDAX enthaltenen Unternehmen werden 2021 rund 44...

» Indexmonitor März 2021: Das Quartal der F...

Willkommen im 2. Quartal – nachdem Januar, Februar und März erneut grandiose Aktien-M...

» Indexmonitor Februar 2021: Neue Rekorde - ...

Willkommen im März – nachdem der Februar erst neue Aktien-Rekorde gebracht hat und da...