Wiener Börse Party 2024 in the Making, 10.Juli (Pokal nach Ried)

Mittwoch, 10. Juli

Am kleinen Wiener Markt passiert nicht viel, daher muss man sich ein paar Storylines selbst schreiben. So wurde zb vor Jahren in Brainstorming mit meinem Co. Josef Chladek so eine Art The Coca-Cola Company-Formel entwickelt, die die Besten am Aktienmarkt auswirft. Wir gewichteten da zb Realität vs. Guidance, Aktienperformance kurz- und mittelfristig, die Entwicklung der Handelsvolumina, CEO-Präsenz in Medien und vieles mehr. Dazu gab es ein Rulebook, das besagte, wenn jemand den Pokal 2x gewinnt, ist er fix nach Hause geholt. Das schaffte Ex- Schoeller-Bleckmann Oilfield Technology-Boss Gerald Grohmann. Als er in Pension ging, stellte er seinen Pokal wieder zur Verfügung: "... für die oder den Ersten, die/der wieder mindestens zehn Tage Euer Ranking anführt". Und das war ein halbes Jahr später Robert Machtlinge , CEO der FACC AG . Und so führte die erste Station meiner Sommertour, bei der ich kapitalmarkt-stimme.at vorstellen werde nach Ried zur FACC, freilich haben wir auch gleich einen Podcast gemacht. Und schön, dass FACC eine Kapitalmarktstimme sein wird, quasi der erste Unterstützer gleich beim ersten Termin. Podcast mit Robert Machtlinger: Zum Podcast mit Robert hier: https://audio-cd.at/page/podcast/5979/

Alle Tageseinträge: http://christian-drastil.com/boerse    

Spotify: http://www.audio-cd.at/spotify 
Fanboy-Buch in the Making: https://photaq.com/page/index/4142/ 



(10.07.2024)

Wiener Börse Party


 Latest Blogs

» ATX-Trends: FACC, AT&S, Telekom Austria ...

» Österreich-Depots: Fester (Depot Kommentar)

» Börsegeschichte 17.7.: Feratel (Börse Gesc...

» PIR-News: News zu Telekom Austria, CA Immo...

» Nachlese: 25 Jahre AT&S in Frankfurt/Wien,...

» Wiener Börse Party #695: Einschätzung zu A...

» Wiener Börse zu Mittag schwächer: RBI, Sem...

» Börsenradio Live-Blick 17/7: DAX unverände...

» ATX-Trends: Addiko, Telekom Austria, Flugh...

» Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. Addiko Ba...


Christian Drastil
Der Namensgeber des Blogs. Ich funktioniere nach dem Motto "Trial, Error & Learning". Mehrjährige Business Pläne passen einfach nicht zu mir. Zu schnell (ver)ändert sich die Welt, in der wir leben. Damit bin ich wohl nicht konzernkompatibel sondern lieber ein alter Jungunternehmer. Ein lupenreiner Digital Immigrant ohne auch nur einen Funken Programmier-Know-How, aber - wie manche sagen - vielleicht mit einem ausgeprägten Gespür für Geschäftsmodelle, die funktionieren. Der Versuch, Finanzmedien mit Sport, Musik und schrägen Ideen positiv aufzuladen, um Financial Literacy für ein grosses Publikum spannend zu machen, steht im Mittelpunkt. Diese Dinge sind mein Berufsleben und ich arbeite gerne. Der Blog soll u.a. zeigen, wie alles zusammenhängt und welches Bigger Picture angestrebt wird.
Christian Drastil

>>


 Weitere Blogs von Christian Drastil

» Österreich-Depots: Fester (Depot Kommentar)

Aktiv gemanagt: So liegt unser wikifolio Stockpicking Öster­reich DE000LS9BHW2: +0.27% vs....

» Nachlese: 25 Jahre AT&S in Frankfurt/Wien,...

Um 11:09 liegt der ATX mit -0.09 Prozent im Minus bei 3680 Punkten (Ultimo 2023: 3435, 7....

» Wiener Börse Party #695: Einschätzung zu A...

Hören: https://audio-cd.at/page/podcast/6014/ Die Wiener Börse Party ist ein Podcas...

» Wiener Börse zu Mittag schwächer: RBI, Sem...

Heute im #gabb: Um 11:09 liegt der ATX mit -0.09 Prozent im Minus bei 3680 Punkten (Ulti...

» Börsenradio Live-Blick 17/7: DAX unverände...

Börsenradio Live-Blick 17/7: DAX unverändert, aber adidas reisst nach oben und Daimler...