PIR-News: Agrana arbeitet an "Next Level", Auftrag für Strabag-Tochter, Research zu Verbund, FACC (Christine Petzwinkler)

Auf der Agrana-Hauptversammlung stellte CEO Stephan Büttner die Eckpfeiler der Konzernstrategie „Next Level“, die aktuell ausgearbeitet wird, vor und meinte: „Anlässlich der aktuellen und gerade für Agrana sehr relevanten Herausforderungen, wie neue Ernährungstrends, verändertes Konsumverhalten, geopolitischer Wandel oder die Energiewende, arbeiten wir intensiv daran, unsere Kompetenzen strategisch und organisatorisch zu bündeln. Denn es gilt Kostensynergien zu optimieren und produktspezifisches Know-how besser zu nutzen, um zusätzliche Märkte und Kundengruppen zu erschließen. Daher werden wir uns in Zukunft auf das Commodity- und Spezialitätengeschäft mit Stärke, Zucker und Fruchtsaftkonzentrat sowie auf innovative Lebensmittel- und Getränkelösungen mit Fruchtzubereitungen und natürlichen Aromen konzentrieren. So werden wir unsere Basisprofitabilität erhöhen, Marktschwankungen besser abfedern und profitables Wachstum für eine erfolgreiche Zukunft unseres Unternehmens sicherstellen.“
Agrana ( Akt. Indikation:  13,90 /13,95, 0,18%)

Die Strabag Property and Facility Services (Strabag PFS) wurde von der Mahle Gruppe mit dem Technischen Facility Management für die deutsche Hauptverwaltung und weitere Standorte im Raum Stuttgart beauftragt. Der Vertrag hat eine Laufzeit von fünf Jahren mit Option auf Verlängerung. Strabag PFS managt künftig neben der Mahle Hauptverwaltung in Bad Cannstatt mit rund 15 Gebäuden, darunter ein Neubau, eine Fertigungshalle und ein Parkhaus, noch weitere 21 Immobilien in Stuttgart Feuerbach und Bad Cannstatt. Das Leistungsspektrum umfasst die technischen Services an über 5.000 technischen Anlagen auf insgesamt mehr als 200.000 qm.
Strabag ( Akt. Indikation:  38,85 /39,05, 1,70%)

Research: Bernstein bestätigt das Market Perform-Rating für Verbund und erhöht das Kursziel von 64,2 auf 73,3 Euro.
Nach einem Besuch beim Unternehmen stufen die Analysten von Montega die FACC-Aktie weiter mit Buy und Kursziel in Höhe von 10,0 Euro ein. "Auch wenn die Lieferkettenproblematik weiterhin das bestimmende Thema in der Luftfahrt bleibt und zu Fluktuationen in der FCF-Entwicklung führen dürfte, sind wir aufgrund der starken Nachfrage und dem Branchenwachstum für FACC positiv gestimmt. Der neue CFO scheint u.E. die richtigen Themen zu adressieren, damit das Unternehmen das mittelfristige Margenziel (8% EBIT-Marge) erreichen kann," resümieren die Analysten.
Verbund ( Akt. Indikation:  77,90 /78,10, -0,32%)
FACC ( Akt. Indikation:  8,11 /8,19, 0,87%)

(Der Input von Christine Petzwinkler für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 08.07.)



(08.07.2024)

mind the #gabb


 Latest Blogs

» ATX-Trends: FACC, AT&S, Telekom Austria ...

» Österreich-Depots: Fester (Depot Kommentar)

» Börsegeschichte 17.7.: Feratel (Börse Gesc...

» PIR-News: News zu Telekom Austria, CA Immo...

» Nachlese: 25 Jahre AT&S in Frankfurt/Wien,...

» Wiener Börse Party #695: Einschätzung zu A...

» Wiener Börse zu Mittag schwächer: RBI, Sem...

» Börsenradio Live-Blick 17/7: DAX unverände...

» ATX-Trends: Addiko, Telekom Austria, Flugh...

» Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. Addiko Ba...


Christine Petzwinkler

Redaktion Börse Social Magazine.

>> http://boerse-social.com


 Weitere Blogs von Christine Petzwinkler

» PIR-News: News zu Telekom Austria, CA Immo...

Die A1 Telekom Austria hat die Umsätze im 1. Halbjahr um 1 Prozent auf 2.583 Mio. Euro ste...

» PIR-News: News zu Addiko, VIG, Verbund, CA...

Die Nova Ljubljanska banka erhöht den Angebotspreis für das freiwillige öffentli...

» PIR-News: News zu Strabag, Porr, Post, CA ...

Laut dem neuen Deloitte-Report „Global Powers of Construction” ist die internation...

» Reingehört bei Agrana (boersen radio.at)

Agrana-CEO Stephan Büttner im Interview mit börsenradio.at zu den schwächeren Z...

» PIR-News: News zu Pierer Mobility, S Immo,...

Bei Pierer Mobility kommt es zu einem Wechsel im Vorstand . CFO Viktor Sigl verlässt den ...