Wiener Börse Party 2024 in the Making, 18. Mai (Ideen & Inputs)

Samstag, 18. Mai

Vor wenigen Wochen hatte ich öffentlich zur neuen Podcast-Facette "Standort Österreich Ideen & Inputs" eingeladen, gestern ist der erste Beitrag live gegangen. Wolfgang Plasser, CEO Pankl AG, wirft dabei einen Blick auf die Geschwindigkeit der E-Mobilitäts-Transformation in Europa. Während Europa auf schnelle Elektrifizierung drängt, ohne die Kosten und die Wettbewerbsfähigkeit vollständig zu berücksichtigen, gehen Länder wie China und die USA strategischer vor. Diese Unterschiede könnten die europäische Wettbewerbsfähigkeit und letztendlich unseren Wohlstand beeinflussen. Hören: https://audio-cd.at/page/podcast/5735/ . "Standort Österreich Ideen & Inputs" ist eine neue, unregelmässige Serie im audio-cd.at Podcast. Zwei weitere Statements sind bereits avisiert, also keine Scheu und ideologisch nehm ich gerne alles rein, ich freue mich über hohe Vielfalt. Ziel ist, neben der Börsepeople-Podcast-Reihe noch ein zweite Schiene mit Mindset aus dem Markt zu zeigen. Idee kam mir bei den Börsepeople-Aufnahmen. Was einige da zwischen den Zeilen sagen, ist zu schade, um nicht auf den Punkt gebracht zu werden.

Alle Tageseinträge: http://christian-drastil.com/boerse    
Spotify: http://www.audio-cd.at/spotify 
Fanboy-Buch in the Making: https://photaq.com/page/index/4142/ 



(18.05.2024)

Wiener Börse Party


 Latest Blogs

» ATX-Trends: FACC, AT&S, Telekom Austria ...

» Österreich-Depots: Fester (Depot Kommentar)

» Börsegeschichte 17.7.: Feratel (Börse Gesc...

» PIR-News: News zu Telekom Austria, CA Immo...

» Nachlese: 25 Jahre AT&S in Frankfurt/Wien,...

» Wiener Börse Party #695: Einschätzung zu A...

» Wiener Börse zu Mittag schwächer: RBI, Sem...

» Börsenradio Live-Blick 17/7: DAX unverände...

» ATX-Trends: Addiko, Telekom Austria, Flugh...

» Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. Addiko Ba...


Christian Drastil
Der Namensgeber des Blogs. Ich funktioniere nach dem Motto "Trial, Error & Learning". Mehrjährige Business Pläne passen einfach nicht zu mir. Zu schnell (ver)ändert sich die Welt, in der wir leben. Damit bin ich wohl nicht konzernkompatibel sondern lieber ein alter Jungunternehmer. Ein lupenreiner Digital Immigrant ohne auch nur einen Funken Programmier-Know-How, aber - wie manche sagen - vielleicht mit einem ausgeprägten Gespür für Geschäftsmodelle, die funktionieren. Der Versuch, Finanzmedien mit Sport, Musik und schrägen Ideen positiv aufzuladen, um Financial Literacy für ein grosses Publikum spannend zu machen, steht im Mittelpunkt. Diese Dinge sind mein Berufsleben und ich arbeite gerne. Der Blog soll u.a. zeigen, wie alles zusammenhängt und welches Bigger Picture angestrebt wird.
Christian Drastil

>>


 Weitere Blogs von Christian Drastil

» Österreich-Depots: Fester (Depot Kommentar)

Aktiv gemanagt: So liegt unser wikifolio Stockpicking Öster­reich DE000LS9BHW2: +0.27% vs....

» Nachlese: 25 Jahre AT&S in Frankfurt/Wien,...

Um 11:09 liegt der ATX mit -0.09 Prozent im Minus bei 3680 Punkten (Ultimo 2023: 3435, 7....

» Wiener Börse Party #695: Einschätzung zu A...

Hören: https://audio-cd.at/page/podcast/6014/ Die Wiener Börse Party ist ein Podcas...

» Wiener Börse zu Mittag schwächer: RBI, Sem...

Heute im #gabb: Um 11:09 liegt der ATX mit -0.09 Prozent im Minus bei 3680 Punkten (Ulti...

» Börsenradio Live-Blick 17/7: DAX unverände...

Börsenradio Live-Blick 17/7: DAX unverändert, aber adidas reisst nach oben und Daimler...