Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

(Aktien 2018) Heidelberger Druck: Eine gefühlte Ewigkeit (Christoph Scherbaum)

Lange Zeit sah es im Fall der Heidelberger-Druck-Aktie (WKN: 731400 / ISIN: DE0007314007) nach einem Bilderbuch-Turnaround aus. Allerdings sorgten die Zahlen für das erste Halbjahr des Geschäftsjahres 2017/18 (Ende September) für reichlich Enttäuschung am Markt. Die gute Nachricht ist, dass der Druckmaschinenhersteller nicht ganz von vorne beginnen muss.

Mit 28 Mio. Euro war das Ergebnis nach Steuern erstmals seit zehn Jahren zum Halbjahr wieder positiv. Zudem wurde eine hohe Nachfrage nach Digitaldruckmaschinen verzeichnet, während das Umbauprogramm weitere Fortschritte machte. Allerdings machten sich zuletzt Währungseffekte und die Zurückhaltung im US-Markt negativ bemerkbar. Auf diese Situation will Heidelberger Druck mit weiteren Sparanstrengungen reagieren. Es ist jedoch unklar, ob dies ausreichen wird.

Heidelberger-Druck-Chart: boerse-frankfurt.de

FAZIT. Die Turnaround-Geschichte rund um Heidelberger Druck läuft gefühlt ewig. Während das Unternehmen operativ Fortschritte machen konnte, hat der jüngste Kursrücksetzer der Heidelberger-Druck-Aktie richtig weh getan. Schließlich schien es so, als sei die Marke von 3 Euro nachhaltig überwunden worden. Doch nun gab es eine charttechnische Eintrübung zu verzeichnen. Anleger sollten daher erst einmal abwarten, bis sich die Lage stabilisiert hat und das Papier zu seinem vorherigen Aufwärtstrend zurückgekehrt ist.

Wer trotzdem bei Heidelberger Druck Long gehen möchte, hat alternativ zu einer Direktanlage mit einem Mini Future Bull auf Heidelberger Druck (WKN: HU9J5G / ISIN: DE000HU9J5G5) die Gelegenheit von steigenden Kursen zu profitieren. Um von einem Short-Szenario profitieren zu können, bietet sich ein Mini Future Bear auf Heidelberger Druck (WKN: HW8KCQ / ISIN: DE000HW8KCQ8) an.

In der Reihe Aktien 2018 schreiben wir über Aktien, die im vergangenen Jahr für Schlagzeilen gesorgt haben – positiv wie negativ. Mit dabei sind natürlich unsere Favoriten, die wahrscheinlich auch 2018 sehr gut performen könnten, aber mit Sicherheit auch Papiere, die oft in der Berichterstattung auftauchen – diese aber eher Trauerbegleitung gleicht. Mehr dazu unter Aktien 2018.

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot mit dem Namen “Die Börsenblogger Auf die Schnelle” (Wochentags) und “Die Börsenblogger D-A-CH Rundschau” (Samstags).



(01.01.2018)

Heidelberger Druckmaschinen AG in Heidelberg, (© Heidelberger Druckmaschinen AG (Homepage))


 Latest Blogs

» Österreich-Depots: Unverändert knapp unter...

» Börsegeschichte 6.12.: Verbund, Do&Co, Kap...

» FACC und Addiko Bank bleiben die November-...

» PIR-News: Bewegung im Immo-Sektor, Andritz...

» Heute vor 33 Jahren IPO der langfristig be...

» Hochspannung bei Immofinanz, S Immo und Va...

» Wiener Börse zu Mittag stärker: Vor allem ...

» Von 163 auf 173 (presented by Kostad) (Chr...

» Horrorwoche an der Wall Street; was kommt ...

» Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. Didi, As...


Christoph Scherbaum

Die Börsenblogger ist das einfache und direkte Sprachrohr von Journalisten und deren Kollegen, die teils schon mit jahrzehntelanger Arbeits- und Börsenerfahrung aufwarten können. Auch als professionelle Marktteilnehmer. Letztlich sind wir alle Börsenfans. Aber wir vertreten in diesem Blog auch eine ganz simple Philosophie: Wir wollen unabhängig von irgendwelchen Analysten, Bankexperten oder Gurus schreiben, was wir zum aktuellen (Börsen-)Geschehen denken, was uns beschäftigt. Das kommt Ihnen, dem Leser, zu Gute.

>> http://dieboersenblogger.de


 Weitere Blogs von Christoph Scherbaum

» DAX zeigt eine starke Reaktion, RWE & E.ON...

Ein schwacher Start in den heutigen Montaghandel ließ bereits Böses erahnen, allerdin...

» Top Edge-Aktien der Woche: Hochtief und Tw...

Original abrufbar unter Trading-Treff.de bezieht sich auf die Top Edge-Aktien der aktuellen Ah...

» DWS, Healthineers oder Spotify: Privatanle...

Börsengänge sind für eine lebendige Aktienlandschaft unverzichtbar. Das gilt sowo...

» Wochenausblick KW10: Wichtige Konjunkturda...

In dieser Woche dürften Anleger vor allem auf die EZB-Sitzung und die am Freitag erscheinen...

» Siltronic-Aktie: Es ist noch nicht zu spät...

Endlich einmal spielte das Gesamtmarktumfeld mit. Nachdem es zunächst nach einem schwachen ...