Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

ATX: Wieviel Sebastian Kurz ist eingepreist? (Christian Drastil)

Es ist keine einfache Phase für Finanzjournalismus. Am 15. Oktober - kurz nach dem Erscheinungstag des nächsten http://www.boerse-social.com/magazine  - wird in Österreich der neue Bundeskanzler gewählt. Ich habe immer behauptet, dass das für den Kapitalmarkt „wurscht“ ist, diesmal könnten die Dinge aber doch ein wenig anders liegen. Glaubt man den doch recht eindeutigen Meinungsumfragen, dann könnte jemand gewinnen, der für ein besseres Börseklima steht. Und da ist es immer die Frage, was alles eingepreist ist an Hoffnung. Man weiß es nicht. Der ATX ist jedenfalls nach 2/3 des Jahres unter den besten Märkten weltweit; und das, obwohl die Berichtssaison zum Halbjahr nicht bei allen Werten „super rund“ gelaufen ist. Es sind zudem vor allem die Schwergewichte (Großbanken und OMV), die dem ATX die tollen Werte verleihen. 

 



(22.09.2017)

Außenminister Sebastian Kurz bei „Minister im Dialog“ der RLB OÖ im Design Center; Foto: RLB OÖ/Strobl


 Latest Blogs

» WhatsApp Abschuss (Christian Drastil via R...

» BSN Spitout AUT: Stadlauer Malzfabrik geht...

» Börse Social Depot Trading Kommentar (Depo...

» Ort des Tages: OMV Headquarter (Leya Hempel)

» Börsegeschichte 21.10: Selbstbewusste EVN ...

» Im News-Teil: A1 Telekom Austria-Zahlen, C...

» Private Investor Relations-Aktiivitäten st...

» Anleitung: Wie Kinder einen guten Marshmal...

» Börsenbrief Alpha Trading: Marktentwicklun...

» Julia Goessler läutet die Opening Bell für...


Christian Drastil
Der Namensgeber des Blogs. Ich funktioniere nach dem Motto "Trial, Error & Learning". Mehrjährige Business Pläne passen einfach nicht zu mir. Zu schnell (ver)ändert sich die Welt, in der wir leben. Damit bin ich wohl nicht konzernkompatibel sondern lieber ein alter Jungunternehmer. Ein lupenreiner Digital Immigrant ohne auch nur einen Funken Programmier-Know-How, aber - wie manche sagen - vielleicht mit einem ausgeprägten Gespür für Geschäftsmodelle, die funktionieren. Der Versuch, Finanzmedien mit Sport, Musik und schrägen Ideen positiv aufzuladen, um Financial Literacy für ein grosses Publikum spannend zu machen, steht im Mittelpunkt. Diese Dinge sind mein Berufsleben und ich arbeite gerne. Der Blog soll u.a. zeigen, wie alles zusammenhängt und welches Bigger Picture angestrebt wird.
Christian Drastil

>>


  Twitter Drastil

The latest The Christian Drastil Daily! https://paper.li/... Thanks to @VolkerPlass

wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: S&T(2) https://boerse-social.com/...

wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Fabasoft(2) https://boerse-social.com/...

Österreichische Post am 21.10. 1,40%, Volumen 62% normaler Tage . Details hier: https://bit.ly/... #POST

wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Frequentis(1) https://boerse-social.com/...



 Weitere Blogs von Christian Drastil

» Börse Social Depot Trading Kommentar (Depo...

95.676 Euro haben wir als Gesamtwert aus Cash und u.a. Wertpapieren aktuell ausgeworfen, bezogen...

» Private Investor Relations-Aktiivitäten st...

Zur Orientierung: Der ATX lag mit den Schlusskursen von gestern ytd bei -31,15 Prozent , der ...

» Börse Social Depot Trading Kommentar (Depo...

95.605 Euro haben wir als Gesamtwert aus Cash und u.a. Wertpapieren aktuell ausgeworfen, bezogen...

» Viertelfinale Aktienturnier (Christian Dra...

Zur Orientierung: Der ATX lag mit den Schlusskursen von gestern ytd bei -31,18 Prozent , der ...

» Börse Social Depot Trading Kommentar (Depo...

95.685 Euro haben wir als Gesamtwert aus Cash und u.a. Wertpapieren aktuell ausgeworfen, bezogen...