BSN Useletter

BSN Evening Xtrakt (12.9.): ATX konsolidiert auf hohem Niveau, Nebenwerte Polytec und AT&S sehr fest

Das Deutsche Bank X-markets-Team bietet ein breites Spektrum an Investmentlösungen für jede Marktlage.

Einen schönen guten Abend, liebe Leser!

Der ATX verlor am Mittwoch -0,08% auf 3280,41 Punkte. Year-to-date liegt der ATX nun 25,28% im Plus. Es gab bisher 106 Gewinntage und 69 Verlusttage. Auf das Jahreshoch fehlen 0,08%, vom Low ist man 25,28% entfernt. Der statistisch beste Wochentag 2017 ist der Montag mit 0,22%, der schwächste ist der Dienstag mit 0%.

Siehe auch https://www.wikifolio.com/de/de/w/wfdrastil1.

Das ist der 67. schlechteste Handelstag (prozentuell) dieses Jahr.

Tagesgewinner war am Mittwoch SBO mit 2,92% auf 61,98 (85% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 0,80%) vor Flughafen Wien mit 1,07% auf 32,15 (92% Vol.; 1W -2,09%) und Telekom Austria mit 0,98% auf 8,14 (75% Vol.; 1W -0,25%). Die Tagesverlierer: Lenzing mit -2,67% auf 129,35 (158% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance -7,61%), RHI mit -2,37% auf 31,33 (129% Vol.; 1W -0,27%), Verbund mit -1,43% auf 18,62 (63% Vol.; 1W 1,86%)

Die höchsten Tagesumsätze hatten Erste Group (56,14 Mio.), voestalpine (39,27) und OMV (30,31). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2017er-Tagesschnitt gab es bei Lenzing (158%), voestalpine (140%) und RHI (129%). 

Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht ist SBO mit 12,49%, die beste ytd ist RBI mit 61,05%. Am schwächsten tendierten Zumtobel mit -13,7% (Monatssicht) und SBO mit -19,01% (ytd). 

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs RBI 61,05% (Vorjahr: 27,75 Prozent) im Plus. Dahinter Telekom Austria 45,1% (Vorjahr: 11,24 Prozent), OMV 43,22% (Vorjahr: 28,43 Prozent). 
Am schlechtesten YTD: SBO -19,01% (Vorjahr: 51,82 Prozent), dann Zumtobel -16,57% (Vorjahr: -27,02 Prozent), Andritz 0,68% (Vorjahr: 5,87 Prozent). 

Weitere Highlights: Andritz ist nun 5 Tage im Plus (5,6% Zuwachs von 45,48 auf 48,02), ebenso CA Immo 5 Tage im Plus (3,15% Zuwachs von 23,34 auf 24,08), Österreichische Post 3 Tage im Plus (2,03% Zuwachs von 37,91 auf 38,67), VIG 3 Tage im Plus (3,23% Zuwachs von 24,32 auf 25,1), Wienerberger 4 Tage im Minus (1,62% Verlust von 19,16 auf 18,84), Lenzing 3 Tage im Minus (12,72% Verlust von 148,2 auf 129,35).

Gestoppte bzw. gedrehte Serien: RBI -0,34% auf 27,99, davor 5 Tage im Plus (4% Zuwachs von 27 auf 28,09), Erste Group -0,48% auf 36,37, davor 3 Tage im Plus (5,7% Zuwachs von 34,58 auf 36,55), RHI -2,37% auf 31,33, davor 3 Tage im Plus (2,28% Zuwachs von 31,38 auf 32,09), OMV +0,83% auf 48,065, davor 3 Tage im Minus (-2,52% Verlust von 48,9 auf 47,67), SBO +2,92% auf 61,98, davor 3 Tage im Minus (-2,27% Verlust von 61,62 auf 60,22).

Folgende Veränderungen im ytd-Ranking: Lenzing (3 Plätze verloren, von 14 auf 17) ; dazu, Buwog (+2, von 16 auf 14), Erste Group (+1, von 7 auf 6), RHI (-1, von 6 auf 7), Uniqa (+1, von 12 auf 11), voestalpine (-1, von 11 auf 12), Conwert (+1, von 17 auf 16).

Folgende Aktien befinden sich auf Periodenhoch- bzw. tief (ytd): CA Immo (24,08) mit 37,88% ytd.

Am weitesten über dem MA200: RBI 28,65%, Telekom Austria 24,94% und CA Immo 19,94%. 
Am deutlichsten unter dem MA 200: Zumtobel -16,74%, Lenzing -10,61% und SBO -5,5%.

Hier geht es zum ATX-Universum (Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).

(dieser Text wurde vollautomatisch aus der BSNgine des Börse Social Network generiert)



  GeldanlageNetwork


Börse Social Magazine Abo

Mit der Magazine-Sammlung erhält man - aneinandergereiht - den ATX-Chart auf Monatsbasis. Aktuell läge der rote Balken für das neue Cover um 0 ATX-Punkte über jenem der jüngsten Ausgabe.

boerse-social.com Artikel

Nebenwerte-Blick: Polytec über 17 und AT&S über 12
ATX konsolidiert auf Jahreshoch-Niveau; Lenzing verliert weiter
BSN Spitout-AUT: Rosenbauer dreht nach davor 18 Plustagen
Starke Polytec treibt den OÖ10
Wie Cleen Energy, Polytec, AMS, Kapsch TrafficCom, Strabag und AT&S für Gesprächsstoff in Österreich sorgten
Wie SBO, Lenzing, RHI, Verbund, Flughafen Wien und Telekom Austria für Gesprächsstoff im ATX sorgten
Siemens und Apple umsatzstärkste Titel im global market Wien #baader bank #goboersewien
Apples enttäuschende iPhone-Show nimmt Börsen den Schwung und JPMorgan-Chef bringt Bitcoin unter Druck (Top Media Extended)
Businessinsider: So hat sich der Preis des iPhones im Laufe der Jahre entwickelt
wikifolio whispers p.m. zu Evotec, bet-at-home.com, Amazon, ThyssenKrupp, Johnson & Johnson, adidas, Polytec, Henkel und Apple
Inbox: Uniqa bietet Firmenkunden mobiles Gesundheitsservice
Inbox: Internationales Private Equity-Haus kauft heimisches Top 250-Unternehmen
Gut Gebloggtes: Commerzbank, Uniper, JPMorgan, Nordex, RWE, Innogy, Deutsche Bank, Lufthansa, Wacker Chemie, Google, TLG Immobilien
Gold & Silber knapp vor 12: Preisindikationen bzw. Veränderungen bei Münzen und Barren am 13.09.
Telekom: Geschäft der US-Tochter boomt und das Internet der Dinge kennt keine Grenzen (Social Feeds Extended)
DAX: Klettertour unterbrochen und Deutsche Inflation nähert sich der Zwei-Prozent-Marke (Top Media Extended)

App Monitor



TeleTrader StockMarkets



Trader's Box BNP Paribas



Hello bank: Hello Markets!



Palfinger
mobile


philoro Edelmetalle


Erste Investment


runplugged

christian drastil & friends

Rohstoff-Kolumne: Gold: Höhenflug vorerst beendet? (Heiko Geiger)
Ist die Gold-Rally vorerst vorbei? Nach dem Hochstand am vergangenen Freitag bei knapp unter 1.360 US-Dollar handelte...
Wie viel Crash-Gefahr steckt im DAX? (Robert Halver, Christoph Scherbaum)
Der deutsche Sommer war nicht schön, auch nicht in puncto Aktien. Die Risiken gewannen die Oberhand. So konnten ...
Commerzbank: Wie geht es weiter? (trading-treff.de, Christoph Scherbaum)
Seit demPlatzen der Dotcom Blasebefindet sich die Aktie der Commerzbank (WKN:CBK100/ ISIN: DE000CBK1001) in einem Ab...
DAX zu weit gelaufen - US-Inflationsdaten im Fokus (Jochen Stanzl)
Nach dem Sprung des deutschen Aktienindex über die Marke von 12.500 Punkten macht sich ein wenig die Überze...
Barrick Gold: Nicht zu unterschätzen … (Michael Vaupel, Christoph Scherbaum)
Bei Barrick Gold (WKN:870450/ ISIN: CA0679011084) warte ich seit einiger Zeit darauf, dass es Neuigkeiten in Bezug a...
Uniper-Aktie: Sehr eindrucksvoll (Michael Vaupel, Christoph Scherbaum)
Die Tatsache, dass die Uniper (WKN: UNSE01 / ISIN: DE000UNSE018) Aktie am 12. September 2016 an die Börse kam, h...
Euro/US-Dollar: Mario Draghi muss sich endlich entscheiden (Christian-Hendrik Knappe)
Nicht nur Devisenhändler blicken derzeit mit Spannung auf die EZB und ihren Chef Mario Draghi. Allerdings kö...
photaq.com Artikel

Uniqa: m neuen UNIQA Mobile HealthCheck können UNIQA Kunden ihre Gesundheit und Fitness überprüfen lassen
Uniqa: m neuen UNIQA Mobile HealthCheck können UNIQA Kunden ihre Gesundheit und Fitness überprüfen lassen
Claudia Oeking übernimmt Leitung von Corporate Affairs bei Philip Morris Austria (Fotocredit: Philip Morris Austria)
An der Unterzeichnung des LOI nahmen teil (v.l.n.r): Jörn-Erik Mantz, Bereichsleiter B2B Energy Service der innogy SE...
PwC hat erneut die geltenden Steuersätze und aktuellen Änderungen im Steuerrecht in 157 Ländern überarbeitet und neu ...
EY und Guardtime präsentieren die weltweit erste Blockchain-Plattform für die Transportversicherungsbranche. „Es war ...
Dr. Stephan Pernkopf (Stellvertreter der Landeshauptfrau), Dr. Evamaria Brodner, MBA (Assistentin des Ärztlichen Dire...
Wiener Privatbank Vorstände Eduard Berger und Dr. Helmut Hardt - Wiener Privatbank SE: Wiener Privatbank SE steigert ...
Regenbogen
Blühendes Österreich – REWE International gemeinnützige Privatstiftung: Über 12.000 Schmetterlinge gezählt; Fotocredi...

Social Trading Comments by wikifolio


Amazonit (RESEARCH): Viele Öl-Experten erwarten stabile oder leicht steigende Öl-Preise. Das Marktumfeld für BP dürfte also gut bleiben.
mehr comments zu BP Plc: www.boerse-social.com/launch/aktie/bp_plc

Dividendenplus (MF030763): Das nennt man einen Fehlstart, am ersten Tag gleichmal satt ins Minus rutschen.
mehr comments zu Wacker Neuson: www.boerse-social.com/launch/aktie/wacker_neuson

Jamsek (JBS85): AT+S bärenstark. Das erste Ziel die 30 € könnten viel schneller als erwartet erreicht werden. Die nächsten Quartalszahlen werde ich so oder so abwarten. Vielleicht sind meine 30 € zu konservativ angesetzt.
mehr comments zu AT&S: www.boerse-social.com/launch/aktie/ats


Börse Social Magazine

Zuletzt versandt

>> BSN Evening Xtrakt (12.12.): ATX tiefer, SBO, Wienerberger und Lenzin... (12.12.2017)

>> BSN Morning Xpresso (12.12.): ATX im roten Bereich, die Opening Bell ... (12.12.2017)

>> BSN Evening Xtrakt (11.12.): ATX gut unterwegs, S Immo, OMV und Wiene... (11.12.2017)

>> BSN Morning Xpresso (11.12.): ATX und DAX fester, die Opening Bell lä... (11.12.2017)

>> BSN Weekend Summary (10.12.): Wochenbilanz KW49 (10.12.2017)

© FC Chladek Drastil GmbH | Abmelden | Impressum