Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

 

Katharina Beyersdorfer läutet die Opening Bell für Mittwoch

17.1.: Katharina Beyersdorfer läutet die Opening Bell für Mittwoch. Die Sprecherin der Baader Bank bereitet in Koop. mit der Wiener Börse eine Austrian Conference in Amsterdam vor http://www.baaderbank.de http://www.wienerborse.at https://www.facebook.com/groups/GeldanlageNetwork/ #goboersewien16.1.: Julia Emma Weninger läutet die Opening Bell für Dienstag. Die Chefredakteurin von http://www.leadersnet.at, dem grössten Business Infotainment Portal im Lande, freut sich auf ein tolles Jahr 2018 https://www.facebook.com/groups/GeldanlageNetwork/ #goboersewien15.1.: HelloFresh mit der Opening Bell für Montag. Der Lebensmittel-Lieferdienst und Anbieter von Kochboxen ist seit Anfang November 2017 an der Börse in Frankfurt gelistet https://www.hellofreshgroup.com/ https://w...     » Weiterlesen


 

DAX-Analyse am Morgen: Bullen senden nur kurz ein Lebenszeichen (Gastautor, Christ...

Ein zwischenzeitlich leichterer Euro half dem deutschen Leitindex gestern sichtlich auf die Sprünge. Im Top ging es dabei sogar bis auf 13.351 Zähler hinauf, allerdings konnten die Blue Chips den Schwung nicht lange aufrecht erhalten, zur Schlussglocke blieb lediglich ein kleines Plus von 0,35% auf der Anzeigetafel stehen. Und nachbörslich rutschten die Kurse sogar bis auf 13.135 zurück. Das heißt:Für denDAX(WKN:846900/ ISIN: DE0008469008) geht es jetzt zunächst um Stabilisierung; sollten die Kurse nämlich auch im regulären Handel hinter die wichtige Unterstützung bei 13.200 zurückfallen, müsste der Blick bereits zum nächsten Halt bei 13.100/13.095 gerichtet werden. Wichtig zu wissen: Sollte der DAX dieses Level unterbieten, wäre ab 13....     » Weiterlesen


 

Evotec will sich bei Anlegern wieder beliebt machen (Christian-Hendrik Knappe)

Die Evotec-Aktie wird hierzulande auf den verschiedenen Plattformen besonders gerne gehandelt. Schließlich wird es mit dem im TecDAX gelisteten Biotechnologiewert fast nie langweilig. Anleger sollten sich auch in Zukunft auf teilweise deutliche Kursbewegungen einstellen.Die Evotec-Aktie hat ein turbulentes Jahr 2017 erlebt. Auf Jahressicht kann sich das deutliche Kursplus von etwas mehr als 80 Prozent sehen lassen. Es war jedoch viel mehr drin. Nach einem steilen Anstieg, der im Herbst des vergangenen Jahres seinen Höhepunkt über der Marke von 22 Euro erreichte, folgte der Absturz. Anders als viele andere deutsche Werte, erlebte die Aktie des Hamburger Biotechnologieunternehmens starke Kursausschläge in beide Richtungen und gehörte auch deshalb zu den beliebtesten Papieren an Plat...     » Weiterlesen




Ich funktioniere nach dem Motto "Trial, Error & Learning". Mehrjährige Business Pläne passen einfach nicht zu mir. Zu schnell (ver)ändert sich die Welt, in der wir leben. Damit bin ich wohl nicht konzernkompatibel sondern lieber ein alter Jungunternehmer. Ein lupenreiner Digital Immigrant ohne auch nur einen Funken Programmier-Know-How, aber - wie manche sagen - vielleicht mit einem ausgeprägten Gespür für Geschäftsmodelle, die funktionieren. Der Versuch, Finanzmedien mit Sport, Musik und schrägen Ideen positiv aufzuladen, um Financial Literacy für ein grosses Publikum spannend zu machen, steht im Mittelpunkt. Diese Dinge sind mein Berufsleben und ich arbeite gerne. Der Blog soll u.a. zeigen, wie alles zusammenhängt und welches Bigger Picture angestrebt wird.
Christian Drastil