Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

Rahmennummer.at soll Fahrraddieben den Wiederverkauf erschweren und ist ein Produkt von Daniel Folian (Warimpex)


Vor ein paar Wochen hatte ich  Daniel Folian, den Investor Relations Manager der börsenotierten Warimpex, in seinem Office im Florido-Tower getroffen. Und Gespräche, bei denen es nicht nur ums Business geht, sind die besten. Der Blick aus dem Fenster (hohes Stockwerk, Florido-Tower) hat mich jedenfalls beeindruckt, sieht man doch direkt auf meine Lieblings-Laufstrecke in Wien und so wurde das Laufen ein Gesprächsthema. 

Daniel Folian sei in seiner Freizeit wiederum begeisterter Radfahrer, erzählte er mir. Wir hatten auch lange über das Thema "Fahrraddiebstahl" gesprochen und dass er, Folian, gemeinsam mit seiner Freundin eine Online Plattform zur Prävention entwickelt habe. 

Nun sind ein paar Wochen vergangen und gestern hat mich ein Kumpel begeistert auf "rahmennummer.at" aufmerksam gemacht. Da wars dann nicht schwer, "eins und eins" zusammenzuzählen und ich habe Daniel Folian nochmal kontaktiert. Voila ...

"Ja, rahmennummer.at, das sind wir. Als ich letztes Jahr in der Zeitung gelesen habe, dass 25.000 Fahrräder - in 2013 bereits 27.000 - in Österreich gestohlen wurden und die Polizei bei einer Anzeige empfiehlt, auf willhaben und ebay nachzusehen ( http://derstandard.at/1381371083356/Fahrrad-geklaut-Haben-Sie-auf-Willhaben-nachgesehen ) haben meine Freundin und ich beschlossen, Fahrraddieben den Wiederverkauf zu erschweren. Wir haben die simple online Plattform rahmennummer.at entwickelt, auf der jeder seine Rahmennummer kostenlos registrieren kann. Jedes Fahrrad wird dadurch zu einem identifizierbaren Fahrrad, was den Verkauf gestohlener Räder erschwert. rahmennummer.at lebt von massiver Nutzung. Je mehr Räder registriert sind, desto mehr Sinn hat die Webseite."

Eine tolle Sache.



(01.06.2014)

Identifiziere Dein Fahrrad - www.rahmennummer.at


Daniel Folian, Warimpex, beim SRC Research Investorenforum 2013, (© Alexandra Repp)


Blick aus dem Warimpex-Office im Florido-Tower auf km 16, Obere Alte Donau, Wasserpark


 Latest Blogs

» K+S-Aktie: Kurzfristig stark unter Druck (...

» Wochenrückblick KW46: DAX mit dem Versuch ...

» 3D-DRUCK: (Fast) unbegrenzte Möglichkeiten...

» Ergebniskorrektur beim VCM 2016 (Vienna Ci...

» Valutico – mehr als nur eine Plattform zur...

» Tesla: Anleger werden weiter vertröstet, d...

» Letztes warm up (Annabelle Mary Konczer vi...

» Weil es Freude macht (Vienna City Marathon)

» Ergebniskorrektur bei VCM 2016 (Vienna Ci...

» Nadja Popovici mit der Opening Bell für Fr...


>> Alle Blogs


Christian Drastil
Der Namensgeber des Blogs. Ich funktioniere nach dem Motto "Trial, Error & Learning". Mehrjährige Business Pläne passen einfach nicht zu mir. Zu schnell (ver)ändert sich die Welt, in der wir leben. Damit bin ich wohl nicht konzernkompatibel sondern lieber ein alter Jungunternehmer. Ein lupenreiner Digital Immigrant ohne auch nur einen Funken Programmier-Know-How, aber - wie manche sagen - vielleicht mit einem ausgeprägten Gespür für Geschäftsmodelle, die funktionieren. Der Versuch, Finanzmedien mit Sport, Musik und schrägen Ideen positiv aufzuladen, um Financial Literacy für ein grosses Publikum spannend zu machen, steht im Mittelpunkt. Diese Dinge sind mein Berufsleben und ich arbeite gerne. Der Blog soll u.a. zeigen, wie alles zusammenhängt und welches Bigger Picture angestrebt wird.
Christian Drastil

>>


  Twitter Drastil

Conwert und CA Immo vs. Zumtobel und Lenzing – kommentierter KW 46 Peer Group Watch ATX http://bit.ly/...

bolsamigo wurde gerade veröffentlicht! https://paper.li/...

3D-DRUCK: (Fast) unbegrenzte Möglichkeiten für 3D Systems, SLM Solutions und die voestalpine (Christoph Scherbaum) http://bit.ly/...

Wochenrückblick KW46: DAX mit dem Versuch einer Stabilisierung, Nordex, K+S, Evotec und Wirecard im Fokus (Christoph http://bit.ly/...

K+S-Aktie: Kurzfristig stark unter Druck (Winfried Kronenberg, Christoph Scherbaum) http://bit.ly/...



 Weitere Blogs von Christian Drastil

» K+S-Aktie: Kurzfristig stark unter Druck (...

Der Kasseler Salz- und DüngemittelherstellerK+S(WKN:KSAG88/ ISIN: DE000KSAG888) konnte Anleg...

» Wochenrückblick KW46: DAX mit dem Versuch ...

Zu Beginn der neuen Handelswoche setzte sich der Ausverkauf imDAX(WKN:846900/ ISIN: DE0008469008)...

» 3D-DRUCK: (Fast) unbegrenzte Möglichkeiten...

In den Jahren 2012 und 2013 war 3D-Druck die Top-Story an den Börsen. Anleger sorgten fü...

» Ergebniskorrektur beim VCM 2016 (Vienna Ci...

Die ursprünglich siebtplatzierte Läuferin aus Ecuador wurde von der IAAF gesperrt.Wie d...

» Valutico – mehr als nur eine Plattform zur...

#NinjaSmile – schon wieder ist uns ein spannendes SaaS Fintech Startup ins Netz gegangen.Da...