Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

Wie die Z fast zur Zero wurde: Zentralsparkasse, CA, Länderbank, Bank Austria, HVB, UniCredit ... (Christian Drastil)   


Folgende Berechnung ist ohne Gewähr, für Hinweise auf mögliche Fehler (an me@christian-drastil.com) bin ich dankbar.

Ausgangssituation: Im Jahr 1987 wurden die Partizipationsscheine der Zentralsparkasse (Z) in Österreich angeboten. Eine theoretisch mögliche Reise hin zur UniCredit-Aktie wird hier dargestellt.

1987: Kauf 1 Zentralsparkasse-Partizipationsschein zu 272,52 Euro (3750 Schilling).

1991: Z wird zur Z-Länderbank, es entsteht der Z-Länderbank-PS, 10:1-Split, also 10 Z-Länderbank-PS, Einstandskurs 27,25 Euro.

1993: Aus dem Z-Länderbank-PS wurde der Bank Austria-PS:

1997: Übernahme der CA.

2000: Umtausch in BA-CA-Aktie mit Aufzahlung 4,8 Euro, also Investment neu: 32,05 Euro je Aktie, 10 Aktien im Bestand.

2001: Tausch in HVB-Aktien.

2008: 5:1-(1:5)Tausch der HVB- in UniCredit-Aktien, damit "Einstiegskurs neu": 6,41 Euro, 50 UniCredit-Aktien im Bestand.

2011: Im Dezember der Reverse-Split 10:1, dh 10 Aktien wurden zu einer zusammengefasst, also wieder Einstiegskurs 64,1 Euro, 5 UniCredit-Aktien

Aktuell: Eine UniCredit bei Kurs 5,7 Euro bei einem Bestand von nur 5 Aktien . Wegen der hohen Bankensteuern in Österreich wollen die Italiener nicht mehr so wirklich ...

(Anm: nicht inkludiert sind freilich Dividenden und die waren vor allem in den ersten Jahren fett, nicht inkludiert ist natürlich auch der schwer erfolgreiche neue BA-CA-Börsengang 2003, zu dem es ja keine Bezugsrechte gab >> Fach-PDF 5 (9.07.2013) )

 


(12.11.2015)

Z-Kugel


 Latest Blogs

» Nur nicht übertreiben (Roman Tacho via Run...

» Brigittenauer Bezirkslauf (Tanja Bauer)

» Hausmannskost, Sternetempel oder Einheitsf...

» Vorläufiger ÖLV-Terminkalender 2018 ist on...

» U20-EM Limit über 200m für Nico Garea (Öst...

» Paralympics-Topathlet Günther Matzinger vo...

» Erster Halbmarathon - pfeif auf das Unwett...

» Starke Woche (Roman Tacho via Runplugged R...

» 2019 kommt es drauf an, Jens Weidmann muss...

» DAX impulslos seitwärts - Böses Erwachen n...


>> Alle Blogs


Christian Drastil
Der Namensgeber des Blogs. Ich funktioniere nach dem Motto "Trial, Error & Learning". Mehrjährige Business Pläne passen einfach nicht zu mir. Zu schnell (ver)ändert sich die Welt, in der wir leben. Damit bin ich wohl nicht konzernkompatibel sondern lieber ein alter Jungunternehmer. Ein lupenreiner Digital Immigrant ohne auch nur einen Funken Programmier-Know-How, aber - wie manche sagen - vielleicht mit einem ausgeprägten Gespür für Geschäftsmodelle, die funktionieren. Der Versuch, Finanzmedien mit Sport, Musik und schrägen Ideen positiv aufzuladen, um Financial Literacy für ein grosses Publikum spannend zu machen, steht im Mittelpunkt. Diese Dinge sind mein Berufsleben und ich arbeite gerne. Der Blog soll u.a. zeigen, wie alles zusammenhängt und welches Bigger Picture angestrebt wird.
Christian Drastil

>>


  Twitter Drastil

Online-Service von Western Union jetzt in 40 Ländern verfügbar http://bit.ly/...

Zecotek Photonics: Chinesische Gerätehersteller qualifizieren LFS-Szintillationskristalle für den Einsatz in medizin http://bit.ly/...

Brigittenauer Bezirkslauf (Tanja Bauer) http://bit.ly/...

Nur nicht übertreiben (Roman Tacho via Runplugged Runkit) http://bit.ly/...

Neue Bilder: Tanja Bauer Runplugged, Bernhard Sommer, Elzbieta Bienkowska, Nora Zoglauer, Andrea Nagy, Wiener Börse http://bit.ly/...



 Weitere Blogs von Christian Drastil

» Aktien Trophy 2017, Ausgangssituation Rund...

Willkommen bei der Aktien Trophy 2017 http://www.aktientrophy.at . Hier ein wenig Statistik und d...

» Aktien Trophy 2017: Konstellation vor dem ...

Mit der BSNgine (Börse Social Network Engine) haben wir einen Robot geschrieben, der automat...

» Aktien Trophy 2017: Lenzing schiesst sich ...

Mit der BSNgine (Börse Social Network Engine) haben wir einen Robot geschrieben, der automat...

» Mit vier Privatanlegerm an der Wiener Börs...

Ein Talk, der 6 Jahre alt ist. Es war damals nicht leicht, Privatanleger für ein Roundtable-...

» "Bei der Telekom Austria Aktie kann es von...

Manchmal gibt es Zufälle. Erst am Samstag war ich bei Wolfgang Praskac im Pflanzenlandhttps:...